Android 5 L: Vorschau heute Abend, Release im Herbst

Geschrieben von

Google I/O 2014 mit Android 5

Heute Abend gegen 18 Uhr deutscher Zeit wird Google in seiner Keynote der Google I/O 2014 seine Neuheiten vorstellen, die sich noch in der Entwicklung befinden und im Laufe des Jahres auf den Markt kommen werden. Dazu gehört beispielsweise auch Android 5.0 oder auch L-Release genannt, was heute eine kleine Wende einläutet bei Google.

Bisher war es ja meistens so, dass Google nahezu zeitnah zur Vorstellung einer neuen Android-Version selbige auch direkt als Update für seine Nexus-Geräte verteilt. Das war mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich so, Android 4.1/4.2 Jelly Bean machte auch keine Ausnahme und auch Android 4.4 KitKat war ziemlich schnell als Update da. Mit Android 5.0 L(ollipop) wird sich das gehörig ändern und das aus Sicht eines Entwicklers zum deutlich Besseren. Denn anstatt die neue Version vorzustellen und direkt auszuliefern, wird Google es dem Konkurrenten Apple gleichmachen.

Android 5 Preview

Heißt nichts anderes als das es heute Abend eventuell doch schon die offizielle Vorstellung von Android 5.0 L(ollipop geben wird, das eigentliche Update aber erst im Herbst zusammen mit neuer Hardware erfolgt. Das hat Sundar Pichai – Head of Chrome and Android bei Google – in einem Interview mit Businessweek angedeutet.

Ich will das die Welt früher versteht was wir so tun.

So ganz neu ist der Schritt für Google zwar nicht, denn Android 3.0 Honeycomb wurde damals von Android-Erfinder Andy Rubin auf einem Motorola Xoom Tablet auf der Konferenz D: Dive into Mobile auch einer Preview unterzogen. Danach ging es zu dem schon erwähnten üblichen Rhythmus über.

Freilich kommt da die Frage auf, warum Google denn extra für Android 5.0 L eine solch tiefgehende Änderung vornimmt. Aus Entwicklersicht ist es eine sehr willkommene Änderung, da besagte Entwickler so bis zum Release für die Nexus-Geräte ihre Apps an die Neuerungen von Android 5.0 L anpassen können. Inkompatible Apps zum Start sind somit theoretisch zumindest bei den beliebtesten ausgeschlossen. Auf der anderen Seite impliziert das aber auch, dass Google mit Android 5.0 L tatsächlich sehr umfassende Neuerungen einführen will, deren Adaption in den Apps seine Zeit braucht. Was das alles sein wird könnt ihr unserer Übersicht zu den möglichen Themen der Google I/O 2014 entnehmen.

Insofern darf man echt gespannt sein, was Google heute Abend ab 18 Uhr deutscher Zeit in seiner Keynote alles bereithalten wird.

Was ist zur Google I/O 2014 alles zu erwarten

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,447 Sekunden