android tv mit Malware Problemen!

Geschrieben von

Malware

Aus gegebenen Anlass möchten wir euch darüber in Kenntnis setzen, was dem einen oder anderen eventuell schon aufgefallen ist. Seit etwas mehr als einer Woche hat android tv auf unserem Blog go2android.de mit einem Maleware-Angriff zu kämpfen!

Das ist natürlich gerade zum Weihnachtsfest, wo viele von euch eventuell ein Android Smartphone oder Tablet geschenkt bekommen haben und uns – als eher Anfänger orientierten Android Blog lesen – mehr als unpassend.

Vorab der Hinweis das im Grunde für euch keine Gefahr besteht, da das – zugegebener Maßen intelligente aus Russland stammende Script – unsere Internetseite nutzt um mit Hilfe einer DynDNS über ein Bot-Netzwerk andere Seiten anzugreifen. Im Augenblick sitzt ein 3-Mann Team an Spezialisten daran das Script zu stoppen und den Einstiegspunkt ausfindig zumachen. Die Arbeit wird leider immens erschwert, da das Script nicht permanent aktiv ist – aber Details würden jetzt hier zu weit führen.

Viele von euch werden von Google schon eine solche Warnung vor unserer Domain gesehen haben, die den Zugang zu unserer Seite blockiert.

Google Maleware Warnung

Wir wollen euch nicht dazu an- oder abraten diese zu ignorieren.
Vielmehr wollen wir euch über den aktuellen Stand von android tv informieren:

  • In diesem Augenblick wird parallel eine komplett neue Seite erstellt.
  • Wir werden den Serveranbieter wechseln da unserer Recherchen ergeben haben, dass alle komprimierten Seiten aus dem Bot-Netzwerk bei dem gleichen Server-Anbieter hosten.
  • Wir werden in Kürze bis auf weiteres das Forum abschalten (hat das überhaupt wer benutzt?)
  • Alte Blog-Beiträge (maximal 1 Jahr zurückliegend) werden nach Überprüfung wieder eingepflegt
  • Einige Funktionen können eventuell die erste Zeit nicht genutzt werden
  • Einige Bilder oder Videos könnten fehlen

Wir bitten um euer Verständnis für diese Umstände und hoffen das ihr uns während der Übergangsphase, als auch danach als bekannt treue Leser und Zuschauer erhalten bleibt.
Es kann hin und wieder erneut zu der Google Maleware Meldung kommen da Google einige Fehler noch aus dem Cache ausliest. Ab und an kann die Seite auch nicht erreichbar sein (Domainumzug, Serverumzug, Code Integration etc.) Wir versuchen soviel wie möglich im Hintergrund zu machen trotzdem wird die gesamte Prozedur in etwa eine Zeitspanne von 1-2 Wochen benötigen.

Vielen Dank!

Euch dennoch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Die Geschäftsführung

 

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. Als Blogger fühle ich mit euch 🙁

  2. Hi Leute ihr macht gute Arbeit weiter so und den Kopf nicht hänge lasen ihr macht das schon mit dem Malware!! Trotz allem schöne Feiertage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,414 Sekunden