Apple und das Goldene „iPhone“ bestätigt

Geschrieben von

Apple iPhone 5S

Neben dem goldenen HTC One wird es wohl auch das goldene iPhone geben, denn erneut haben einschlägige Blogs die Gerüchte zum iPhone Gold bestätigt. Während dessen ließ das stets zuverlässig informierte Wall Street Journal das Erscheinen zweier neuer iPhones im September verlauten. Dem iPhone 5S und dem iPhone 5C, welche schon das ein oder andere Mal in Form von Bildern und Mockup, durch unsere Beiträge schwirrte.

Blogs die sich einen Namen gemacht haben: TechCrunch, AllThingsD und 9TO5Mac – inzwischen nahezu als Orakel zu kommenden Apple Neuerungen etabliert, bestätigten nun erneut das Gerücht um das Goldene iPhone. Damit nicht genug gibt auch das Wallstreet Journal Informationen zu zwei neuen Geräten bekannt, die wir voraussichtlich auf der kommenden Apple Keynote am 10. September bejubeln dürfen.

Der Auftrag für Foxconn ist raus. Doch genaueres will das WSJ aus ungenannten Quellen noch nicht offenbaren, es gilt jedoch als sicher, dass es sich bei den Modellen, um die bereits ausführlich im Mockup und Bildern aufgetauchten iPhone 5C und iPhone 5S handeln wird.

Geldsegen für Apple oder nur „goldige“ Idee

Das goldene iPhone: Die Goldmarie für Apple? Zumindest im Luxussegment sollte das Glitzer-Gerät auf erfreulichen Absatz stoßen. Vor allem der aufstrebende asiatische Markt mit seiner steigenden Nachfrage nach Luxusgütern könnte sich zum königlichen Absatz-Paradies entwickeln. Bisheriger Regent in fernen Osten ist Samsung – Apple bläst somit zum erneuten Angriff auf den Samsung-Thron.
Goldene iPhone

Gleiches gilt für die Plastik-Variante des iPhone. Quietsch-bunt soll gleichzeitig für Quietsch-vergnügt stehen. Zumindest was junge und finanzschwache Kunden angeht, soll das bunte Budget-iPhone für Begeisterungstürme sorgen. Für Samsung mit seinen Plastik-Bomber in billig und teuer, stehen die Ampeln der Kunden ja ebenfalls auf Grün.

„Next big thing“ – One more thing

Es zeigt sich dass Apple reagiert und gleichermaßen vorlegt – einerseits mit dem Billig iPhone, anderseits mit goldenem Gerät. Die Zeiten in denen iGod Steve Jobs den Ton angab scheinen endgültig vorüber. Dafür regiert Tim Cook ganz nach seinem Schema. Als erfahrener Manager scheint er Apple am laufen zu halten und mit großem Erfahrungsschatz auf Kundenbedürfnisse einzugehen.

[Quelle: Wall Street Journal | via MobileGeeks]

The following two tabs change content below.

Matthias Ransdorf

Blogger mit Herzblut aus Hamburg - Schreibt seit einigen Jahren ins Internet und ist dabei mobiler User der ersten Stunde. Als Informatiker stets auf dem laufenden über Roots und Tweaks läuft auf seinem Mac gleichzeitig Windows und Linux in virtueller Weise - Spaß am Schreiben und die Lifestyle Hashtags #Reise #Blog #Apple und #Android runden das Profil ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,457 Sekunden