ARCHOS 50 Power: Auch die Franzosen haben nun einen Dauerläufer

Geschrieben von

archos-50-powerEines der wichtigsten Kaufkriterien ist neben einer guten Kamera, ein ausdauernder Akku. Denn niemand möchte gerne sein Android Smartphone an ein Ladekabel verlieren und sei es auch nur für einige Minuten. Das dachte sich wohl auch der französische Hersteller ARCHOS und präsentiert nun das ARCHOS 50 Power Smartphone mit einem 4.000 mAh starken Akku zu einem Kampfpreis von 149 Euro.

ARCHOS 50 Power mit 4.000 mAh

Gerade die kleineren Smartphone Hersteller wie ASUS mit dem ZenFone Max (zum Beitrag) und zuletzt Acer mit dem Liquid Zest Plus (zum Beitrag), mit jeweils einem 5.000 mAh starken Akku, sehen auf diese Art und Weise ihre Chance sich am Markt zu etablieren.
Das seit heute erhältliche ARCHOS 50 Power hat zwar auf das Ampere genau 1.000 mAh weniger Kapazität, will aber dennoch Minimum 2 Tage Laufzeit gewähren.

Neben dem 4.000 mAh starken Akku verfügt das ARCHOS Smartphone über ein 5 Zoll großes IPS Display mit einer HD-Auflösung. In Sachen Prozessor hat man sich für eine MediaTek MT 6735P Quad-Core-CPU entschieden, die mit 1 GHz Taktfrequenz arbeitet und von einer Mali 720 GPU unterstützt wird. LTE Kunden können beruhigt sein, denn ein solches Modem ist ebenfalls mit an Bord.

Hardware
CPU MT6735P Quad-Core mit 1 GHz Cortex A53
GPU Mali 720
RAM 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Speichererweiterung microSD-Karte bis 32GB
Abmessung + Gewicht 145 x 72.2 x 9,2 mm / 149 g
Display
Diagonale 5 Zoll
Auflösung 1280 x 720 Pixel (HD)
Technologie IPS, 5-Punkt, kapazitiv, vollständig laminiert
Software
Betriebssystem Android 5.1 “Lollipop”
App Store Google Play
Webbrowser Chrome
Sprachassistent Google Now
vorinstallierteGoogle Apps Gmail, Calendar, Hangouts, Maps, Play Music, Play Movies, Play Books
vorinstallierteARCHOS Apps ARCHOS Video & ARCHOS Files
Email-Kompatibilität POP/IMAP/ Exchange Active Synch/ SMTP/Push Mail
Funktechnologie
SIM Karten 1x Micro SIM + 1x Nano SIM od. 1x Micro SIM + microSD-Karte
GSM / GPRS / EDGE Freqz 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
3G/ WCDMA Freqz 900 / 2100 MHz
LTE Frequenzen 800 / 1800 / 2100 / 2600 MHz
Datenübertragungsraten HSPA + 21 Mbps / 5.76 Mbps
SMS/MMS Ja
Wifi Ja, 802.11 b/g/n
Wifi Direct Ja
Bluetooth Ja; 4.0
GPS Ja
UKW Radio Ja
SAR / DAS Kopf max: 0,526 W/kg; Körper max: 1.150 W/kg
Kamera Front  2 MP
Back  13 MP AF + Flash LED
Video-Codierung 720p
Akku
Entnehmbar Fest verbaut
Kapazität 4 000 mAh
Typ Li-Pro
Laufzeit Standby: 380h (Single SIM) od. 280h (Dual SIM). Anrufe : 15h
Netzteil/Ladeadapter 5V/1A, Micro USB

In Sachen Speicher nimmt sich das ARCHOS 50 Power mit 2 GB RAM und 16 GB erweiterbaren Programmspeicher nichts zu seinen Mitbewerbern. Auch die 13 Megapixel Hauptkamera samt Autofokus-Funktion und LED-Blitzlicht, sowie einer 2 Megapixel Frontkamera sind eher Einsteiger- Mittelklasse, dürften aber für den Alltagsgebrauch ausreichend sein. Zumal das Android 5.1 Lollipop Smartphone auf dem Gebiet gar nicht punkten will.

Denn bei einem Preis für 149,99 Euro in der Farbe Pure Black, geht es bei dem Franzosen um einen preiswerten Dauerläufer mit den wichtigsten Grundfunktionen, welches ab sofort verfügbar ist.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,450 Sekunden