ASUS PadFone Infinity Lite von ASUS aus Versehen geleakt

Geschrieben von

ASUS PadFone Infinity Lite geleakt

Das PadFone Infinity ist derzeit das Top-Modell von ASUS im Bereich der Smartphone-Tablet-Kombi-Geräte, die einigen Gerüchten zufolge mit dem PadFone Infinity Lite ein neues Familienmitglied bekommen soll. Freilich wird bereits fleißig über das Gerät spekuliert und ASUS hilft dabei kräftig mit: Es war kurzzeitig auf deren Website.

Mit dem PadFone kreierte ASUS Anno 2011 eine neue Geräte-Klasse, die bis heute von den Taiwanern als einzige bedient wird. Dabei handelt es sich im Prinzip um ein ganz normales Smartphone mit Android-Vetriebssystem, das als Herzstück für ein Tablet dient. Dieses Tablet-Dock ist im Prinzip nichts weiter als ein externer Monitor mit einem zusätzlichen Akku für das Smartphone, welches es bis zum PadFone Infinity ausschließlich als Bundle gab. Smartphone und Tablet-Dock zusammen, nie einzeln. Ob das beim PadFone Infinity Lite ebenso der Fall sein wird ist unklar, dafür war das Gerät zu kurz auf der Website von ASUS gelistet.

 

PadFone Infinity Lite unverhofft gesehen

Auch wenn das Smartphone mit Tablet-Dock kurzzeitig bei ASUS gelistet war, zu technischen Details machte die Website keine Angaben. Allerdings darf man davon ausgehen, dass ASUS das eine oder andere der Eckdaten des PadFone Infinity zusammenstreichen wird. Dazu könnte der Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor von Qualcomm gehören, der einem Snapdragon 600 oder gar 400 weichen könnte.

Andererseits ist ASUS in Sachen PadFone in der Mittelklasse bereits recht breit aufgestellt, zumindest hat der taiwanische Konzern für diesen Markt einige Modelle angekündigt und vorgestellt. Zum Beispiel das PadFone Mini, das je nach Region mit einem Snapdragon 400 oder Atom Z2560 Prozessor kommt. Außerdem gibt es dann noch das PadFone E (4,7 Zoll Smartphone mit Snapdragon 400 Quad-Core und 10,1 Zoll Tabletdock) und das US-exklusive PadFone X (5 Zoll Smartphone mit Snapdragon 800 und 9 Zoll Tablet-Dock). Da bleibt wirklich die Frage offen, wo sich das PadFone Infinity Lite einordnen darf. Aber eines steht fest: Infinity ist die Bezeichnung der besseren Geräte, was unter anderem ein FullHD-Display offeriert.

[Quelle: Liliputing]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,423 Sekunden