ASUS Transformer Pad Infinity ab Juli in Deutschland erhältlich

Geschrieben von

Der Mobile World Congress 2012 liegt nun schon etliche Monate zurück und noch immer warten wir auf einige dort gezeigte Smartphones und Tablets. Während die Highend-Modelle von Huawei und ZTE noch weiter auf sich warten lassen werden, legt zumindest ASUS mit dem Oberklasse-Tablet Transformer Pad Infinity endlich los.

Das auch Eee Pad TF700 genannte Tablet kommt mit dem NVIDIA Tegra3 Quadcore zum Kunden, dessen Grafik auf einer 12-Kern-GeForce ULV basieren. Mittlerweile ist der Tegra3 Quadcore allerdings nichts besonderes mehr, das FullHD IPS Display mit 1.920 x 1.200 Pixel Auflösung hingegen schon. Lediglich das Acer Iconia Tab A700 kann da mithalten, kämpft aktuell allerdings noch mit einigen Kinderkrankheiten. Ob dieses Schicksal auch das Transformer Pad Infnity ereilen wird, können wir ab Juli selbst herausfinden denn da soll der Verkauf des Tablets starten. Auch in Deutschland.

Bildquelle: ASUStek Pressemitteilung

Zum Anfang wird es nur die WLAN-Version geben, die mit einem 1,6 GHz schnellen Tegra3 Quadcore SoC daher kommt. Das 10,1″ große und mit 1.920×1.200 Pixel hochauflösende Display ist mit 600 Candela/m² zudem recht hell. Als Speicher stehen neben 1 GB RAM wahlweise 16, 32 oder 64 GB zur Wahl, welche wiederum mit MicroSD Karten erweitert werden können. Später im Laufe des Jahres wird es noch eine LTE-taugliche Version geben, die auf einen Snapdragon S4 Dualcore und nicht auf den NVIDIA Tegra3 Quadcore vertrauen wird.

Bildquelle: ASUStek Pressemitteilung

Vorab ist für das ASUS Transformer Pad Infinity mit der Docking-Tastatur ein empfohlener Verkaufspreis von 719,- Euro inkl. MwSt bekannt. Dieser dürfte sich aber erfahrungsgemäß um knapp 100,-Euro günstiger ein pendeln.

Weitere Details entnehmt ihr der

Ultraflache ASUS Transformer Pad Infinity Serie setzt neue Maßstäbe in Leistung und Design

Full-HD-fähiges Android™ 4.0 Tablet für mobilen Entertainment-Genuss
Ratingen, 26. Juni 2012

Mit dem neuen ASUS Transformer Pad Infinity präsentiert ASUS eines der ersten Android™ 4.0 basierten Tablets mit Full-HD-Display. Zudem punktet bei Anwendern ein außergewöhnlich schlankes sowie leichtes Aluminium-Gehäuse. Ausgestattet mit einem sehr hellen 10 Zoll (25,7 Zentimeter) Super-IPS-Display zeigt der Neuling Bilder und Filme in überragender Bildqualität mit einem hohen Kontrast und brillanten Farben. Der schnelle NVIDIA® Tegra™ 3 Quad Core Prozessor und der 12-Kern NVIDIA® Grafikchip spielen zudem HD Filme, Videos und Spiele flüssig ab. Ein 64 GB großer eMMC Speicher hält viel Platz für Daten und Dokumente bereit. So ausgestattet eignet sich das Luxus Tablet für alle Multimedia-Fans, die keine Kompromisse eingehen wollen und Wert auf ein bestes Bild bei maximaler Mobilität legen. Durch die Möglichkeit, eine Docking-Tastatur anzuschließen, kommen auch Business-Anwender auf ihre Kosten – eine Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden macht das Tablet zum zuverlässigen Begleiter an langen Arbeits- oder Reisetagen. Für einfaches Multitasking, effektive Benachrichtigungen, anpassbare Home Screens, skalierbare Widgets und weitgreifende Interaktivität bringt das ASUS Transformer Pad Infinity zudem das aktuelle Android™ 4.0 Betriebssystem mit.
XXL-Entertainment in der Tablet-Klasse

Das ASUS Transformer Pad Infinity arbeitet mit einem NVIDIA® Tegra® T33 4-PLUS-1™ Quad-Core Prozessor, der mit einer Taktrate von 1,6 GHz (Single Core bis 1,7 GHz) auch genügend Leistung für anspruchsvolle Anwendungen wie die Wiedergabe von Full-HD-Videos mitbringt. Gleichzeitig ist der Prozessor besonders energieeffizient. Im Stand-by Modus arbeitet das Tablet mit einem spe­ziellen, batteriesparenden Kern, der auch bei kleineren Applikationen und Hintergrundprogrammen zum Einsatz kommt. Das Tablet alleine bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden*, zusammen mit der Docking-Tastatur lässt sich diese auf bis zu 14 Stunden* erhöhen.

Für optimalen Bildgenuss bringt der Neuzugang ein besonders helles und leuchtstarkes Super-IPS-Display mit. Die maximale Helligkeit von 600 cd/qm und der weite Blickwinkel von 178 Grad, der auf horizontaler wie auf vertikaler Ebene Farbverschiebungen verringert, lassen das Bild aus jedem Blickwinkel betrachtet klar erscheinen. Abgerundet wird die Ausstattung des neuen Tablets durch die exklusive ASUS SonicMaster™ Technologie, Garant für eine satte, kristallklare Klangwiedergabe mit tiefen Basstönen.
Edle ZEN-Optik als Leitlinie der ASUS Design-Philosophie

Das ASUS Transformer Pad Infinity führt konsequent die hochwertige und besonders edle Stil-Philosophie der ASUS ZENBOOKs™ sowie der ASUS Transformer Prime TF201 Modelle weiter und überzeugt durch ein klares, dezentes Produktdesign. Die ZEN-Optik mit konzentrischen Kreisen auf der Gehäuseoberseite versinnbildlicht die Schönheit und Eleganz der neuen ASUS Tablets, die in den schlicht-eleganten Farben Amethyst Grau und Champagner Gold erhältlich sein werden. Das mit nur 8,5 Millimetern Höhe extrem dünne Tablet wiegt leichte 598 Gramm und wird so zum permanenten Begleiter. Das hochwertige Aluminiumgehäuse ist besonders robust und resistent gegen Gebrauchsspuren; ein bruchsicheres Corning® Gorilla® Glas 2 schützt das Display.


Bild- und speicherstark

Damit sich immer und überall besonders schöne und wichtige Momente festhalten lassen, integriert das ASUS Transformer Pad Infinity rückseitig eine 8 Megapixel Autofokus Kamera. Anwender können scharfe, dynamische und detailreiche Fotos schießen oder Full-HD-Videos mit 1.080p aufnehmen. Für Videokonferenzen verfügt das ASUS Tablet über eine 2 Mega­pixel Kamera auf der Vorderseite. Die 64 GB Festplatte gewährt eine großzügige Speicherkapazität; zusätzlich 8 GB stehen via ASUS WebStorage zur Verfügung; diese in der Cloud abgelegten Dateien können zudem sehr einfach mit Freunden oder der Familie geteilt werden.
Perfekte Konnektivität

Das ASUS Transformer Pad Infinity ist als 2-in-1 Kombination ein Tausendsassa: Wie seine Vorgängermodelle lässt er sich an eine externe Docking-Tastatur anschließen. Der größere Bedienkomfort macht lange Texteingaben für Anwender komfortabler, zusätzlich multiplizieren sich Schnittstellenvielfalt und Akkulaufzeit des Gerätes. Das ASUS Tablet ist mit einer Micro-HDMI-Schnittstelle, einem Micro-SD-Kartenleser und einer 3,5 Millimeter Combo Audio Jack zur einfachen Bild- und Videoausgabe auf einem externen Bildschirm ausgestattet. Die Docking-Tastatur mit USB-Anschluss sowie MMC/SD Kartenlesegerät eröffnet so noch mehr Möglichkeiten, gespeicherte Daten zu übertragen.
Preis und Verfügbarkeit

Der Verkauf des ASUS Transformer Pad Infinity (TF700T-1I128A und TF700T-1B130A) im Bundle mit der Docking-Tastatur beginnt ab Ende Juni in Deutschland und Österreich zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 719,- Euro inkl. MwSt.. Ab Mitte Juli wird das ASUS Transformer Pad Infinity auch ohne Docking-Tastatur (TF700T-1I127A und TF700T-1B129A) im Handel erhältlich sein. Die Modelle werden standardmäßig mit einem Netzkabel, einer Garantiekarte, einer Kurzanleitung sowie einem Reinigungstuch ausgeliefert.
Spezifikationen ASUS Transformer Pad Infinity inkl. Docking Tastatur (TF700T)

  • Display: 25,7 cm / 10,1 Zoll Super-IPS-Panel (WUXGA, Auflösung: 1.920 x 1.200, 600 nits), (178°/178°) mit kratzfestem Corning® Gorilla® Glass 2, 10-Finger-Touch Display (kapazitiv)
  • CPU: NVIDIA® Tegra™ 3 Quad Core Prozessor (Single Core 1,7 GHz, Quad Core 1,6 GHz)
  • Grafik: NVIDIA® 12 Core GeForce™ GPU (integriert)
  • Betriebssystem: Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
  • Bluetooth 3.0 + EDR und WLAN b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 1 GB DDR 3 / RS
  • Festplatte: 64 GB eMMC + 8 GB ASUS WebStorage
  • High-Definition Audio Codec, integrierte Stereolautsprecher und Mikrofon
  • Schnittstellen: 1 x 40 pin (Anschluss zum Aufladen für die Docking-Tastatur) 1 x USB 2.0 (in Mobile Docking) , 1 x Micro-HDMI, 1 x Kopfhörer / Mikrophon in
  • Card Reader: Micro-SD (SDHC), MMC/SD (SDHC) Card (in Docking-Tastatur)
  • Webcam: Vorderseite 2 Megapixel / Rückseite 8 Megapixel mit Blitzlicht / Autofocus
  • Akku: 2 Zellen Lithium-Polymer Akku (3.380 mAh) / 18 Watt
  • Gewicht: 598 Gramm (nur Pad), 537 Gramm (Docking-Tastatur)
  • Abmessungen: 263 x 180,8 x 8,5 mm
  • Farbvarianten: Amethyst Grau (TF700T-1B130A) oder Champagner Gold (TF700T-1I128A)

* Die Laufzeit variiert je nach Gebrauch.

 

Garantie

Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt für alle ASUS Transformer Pad Infinity Modelle zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service.
Stand: 26. Juni 2012 – Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

[Quelle: ASUStek Pressemitteilung]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Kommentare

  1. Soll ja 719 € kosten, was mir persönlich leider etwas zu viel ist. Gibt es nicht wesentlich preisgünstigere Transformer?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,453 Sekunden