ASUS Transformer Pad TF103 für 280 Euro ab Juli in Europa?

Geschrieben von

ASUS Transformer Pad TF103

In gut zwei Wochen beginnt in in der taiwanischen Hauptstadt Taipeh wieder die Computex, Asiens, größte Messe für IT-Technik und allem was damit zu tun hat. Bei dieser Messe werden neue Geräte von ASUS erwartet, darunter auch das neue Transformer Pad TF103. Nun gibt es für das Tablet die ersten näheren Details zur Hardware.

Die neuen Infos zum ASUS Transformer Pad TF103 kommen von einem niederländischen Online-Händler, der etwas zu früh einige technische Details zu dem Modell veröffentlichte. Aber so berauschend sind diese letztlich nicht, schon gar nicht zu dem ausgerufenen Preis für das Transformer Pad TF103. Aber schaut erstmal selbst.

  • 10,1 Zoll Display mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung
  • Intel Atom Z3745 Quad-Core mti 1,33 GHz (TurboBoost: 1,83 GHz)
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • Android 4.4 KitKat

Wie man anhand dieser etwas spärlichen Informationen erkennen kann, zielt ASUS mit dem Transformer Pad TF103 eindeutig auf den Einsteiger-Bereich ab. Leistungswunder darf man sich von diesem Gerät nicht erwarten, auch wenn erneut das ASUS-typische Tastatur-Dock dabei ist. Trotzdem ist im Jahr 2014 der mögliche UVP-Preis von 280 Euro etwas sehr überzogen. Realistischer wären wohl 199 Euro für die Tablet-Tastatur-Kombi des Transformer Pad TF103.

Aber bis zur Computex 2014 kann sich ja noch das eine oder andere an den Details für das Transformer Pad TF103 ändern.

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,414 Sekunden