Asus ZenFone 3: Am 30. Mai ist Zenvolution!

Geschrieben von

asus-zenfone-3-einladung-flashnewsNun wird der Monat Mai ja doch noch recht knackig was das Volumen an Smartphone Neuvorstellungen anbelangt. Nachdem das Xiaomi Mi Max diese Woche sich zeigen wird, steht ebenfalls aus China noch der Kollege OnePlus 3 an. Aber auch das Moto G4 aus dem Hause Lenovo wird sich diesen Monat noch offenbaren, wie auch das ASUS ZenFone 3, zu welchem nun unter dem Motto „Zenvolution“ eingeladen wurde.

Zenvolution mit dem ZenFone 3 von ASUS

Genau genommen ist in der Einladung zu Montag den 30. Mai die Rede von „Kommt hier zu uns, live am 30. Mai, um die Zenvolution mit zu erleben„. Eingeladen sind im Grunde alle die an diesem Tag auf der Computex 2016 in Taipeh sind. Bekanntlich stellt ASUS dort gerne einmal ein paar Android Smartphones vor, wie in der Vergangenheit auch das ASUS ZenFone 2 DeLuxe, welchem wir uns in dem folgenden Video einmal angenommen haben:

Mit angrenzender Sicherheit wird das taiwanische Unternehmen, welches bekanntlich immer ein wenig länger braucht, bis dann die Smartphones auch hierzulande in die Verkaufsregale gelangen, uns das ASUS ZenFone 3 präsentieren. Denn Anfang April durften wir euch schon über den Nachfolger mit offiziellen Bildmaterial berichten (zum Beitrag).

Offizielles Pressebild des ASUS ZenFone 3 aufgetaucht ?

Zu den technischen Details ist indes aber noch nichts durch die Gerüchteküche gegangen. Wird doch durchaus interessant sein, wie sich ASUS in Sachen Prozessor positioniert. Waren sie bis dato doch tatkräftiger Unterstützer der Intel CPU. Die wollen sich aber den neuesten Informationen zufolge von dem mobile SoC Markt zurückziehen, wie die Mobilegeeks berichten. Zumindest das Intel Logo ist auf der Einladung noch vertreten.

[Quelle: ASUS]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,405 Sekunden