BQ Aquaris-Familie bekommt Android 5.0 Lollipop

Geschrieben von

Android 5.0 Lollipop für BQ Aquaris

BQ Aquaris wird vermutlich den wenigsten auf den ersten Blick etwas sagen, dabei sollte man das Unternehmen wirklich im Auge behalten. Denn wie Wiko will das aus Spanien stammende Unternehmen in Deutschland den Markt der günstigen Android Smartphones erobern und da ist die Ankündigung von Android 5.0 Lollipop ein gutes Argument.

Mit gleich mehreren Smartphones der BQ Aquaris Familie in verschiedenen Größen ist das Unternehmen auf dem deutschen Markt vertreten und will Konkurrenten wie Wiko das Leben schwer machen. Damit das gelingt sollen nicht nur die eigenen Android Smartphones und Android Tablets besonders günstig verkauft werden, sondern auch mit umfangreichem Support versehen werden. Deswegen kündigte das Unternehmen an, alle Modelle der BQ Aquaris Familie mit einem offiziellen Update auf Android 5.0 Lollipop auszustatten und das sind so einige: Insgesamt 5 Smartphones und zumindest 2 Tablets sollen auf Googles neustes Betriebssystem aktualisiert werden. Unklar ist allerdings, ob auch das BQ Edison 3 Mini eine Aktualisierung erhält, oder ob es als einziges Modell des gesamten Android-Portfolios leer ausgeht.

Wann mit dem Update für die BQ Aquaris Smartphones und die beiden BQ Edison Tablets zu rechnen ist ließ das Unternehmen gegenüber den Kollegen von AreaMobile noch offen. Man versprach jedoch, dass alle Märkte in denen der Hersteller aktiv ist, mit der Update-Welle bedacht werden. Sollte BQ tatsächlich sein Versprechen einhalten können, dürfte das für ein kräftiges Wachstum sorgen. Immerhin bieten die wenigsten Hersteller in diesen Preis- und Leistungsklassen ein Update auf eine neuere Android-Version an. Insofern dürfte BQ mit dieser Meldung einige neue Kunden gewinnen.

Sofern man auch liefert.

[Quelle: AreaMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: Anonymous

  2. Das Aquaris E 4.5 bekommt das Android 5.0 Upgrade, welches jedoch absolut unbrauchbar ist weil total verbugt. Wer nun glaubt mit seinem E4.5 auf die Fehlerbereinigte Version 5.1 upzugraden , der irrt. Denn BQ hält es nicht für nötig, den Kunden ein funktionierendes Android Os. aufs Handy zu liefern. Zurück zu Kit Kat ist die Lösung.

    So viel zum Thema BQ !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,436 Sekunden