Bringt Sony doch ein Lollipop-Update für die Mittelkasse?

Geschrieben von

Sony Xperia

Sony hat ein ziemlich tolles Versprechen abgegeben. Alle Modelle der Xperia-Z-Familie bis hin zum ersten Xperia Z von 2013 sollen ein Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten. Alle anderen Xperia-Modelle in der Mittelklasse sollen leer ausgehen und das ist wiederum nicht gerade schön. Aber anscheinend ist das nicht so ganz die Wahrheit.

Wenn man sich mal den Markt so ansieht, dann sind nahezu alle Top-Modelle zahlreicher Hersteller mit dem offiziellen Update auf Android 5.0 Lollipo versorgt. Zwar mit zum Teil sehr gemischten Erfahrungen von gut bis schlecht (Akku-Laufzeit, Performance, etc.), aber nicht alle haben das Update. Vor allem Besitzer eines Sony Xperia Z3 warten noch immer, dabei hatte der japanische Hersteller ein Update für letzten Monat in Aussicht gestellt. Zuletzt war aber eine andere Sache weniger gut, wobei das Unternehmen eine Rolle Rückwärts zu machen scheint.

Doch ein Lollipop für die Sony-Mittelklasse?

Am Wochenende hieß es noch, dass Sony außer für seine Z-Familie keine weiteren Updates bereitstellen würde (zum Beitrag). Zumindest wurde das so vom Support-Team über Twitter kommuniziert, was wohl nicht stimmen könnte. Denn ein paar Screenshots vom Sony Xperia C3 zeigen das genaue Gegenteil der Behauptung: Android 5.0 Lollipop auf einem Mittelklasse-Modell außerhalb der Xperia-Z-Familie.

Auch wenn die Bilder wie schon bei zahlreichen anderen Leaks aus einer chinesischen Quelle stammen, müssen sie noch lange nicht echt sein. Zwar heißt es, dass sie genau so aussehen wie ein auf dem MWC 2015 gesichtetes Sony Xperia Z3 mit dem Lollipop-Update, aber dennoch muss das nichts heißen. Zum Beispiel könnte Sony ausgewählte Geräte lediglich intern testen, um ein eventuelles Update zu evaluieren. Eine finale für den Rollout bestimmte Firmware muss das deswegen noch lange nicht sein.

Auf der anderen Seite heißt es wiederum, dass der Sony-Support in der Vergangenheit durchaus schon mehrfach daneben lag, was Updates für bestimmte Xperia-Modelle betrifft. Eine gewisse Rest-Hoffnung ist also vorhanden, dass einige Sony-Smartphones außerhalb der Xperia-Z-Familie vielleicht doch ein offizielles Update erhalten. Wünschenswert wäre es durchaus um zu zeigen, dass Sony nicht nur seine Kunden der Top-Modelle denkt.

[Quelle: it168]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,507 Sekunden