Camera360 Update erhält Sony SmartShot QX10/100 Unterstützung

Geschrieben von

Camera360 Ultimate

Wer den aktuellen Beitrag der IFA 2013 aus unserer Kategorie „MaTT erzählt!“ bereits gelesen hat, weiß dass das diesjährige Messe Highlight eindeutig die beiden „Stand alone“ Kameras SmartShot DSC-QX100 und DSC-QX10 von Sony gewesen sind. Nun hat Gary Gu in einem Interview mit dem PR Newswire bekannt gegeben, dass man bereits in dem kommenden Update für die App Camera360 in der Version 4.8 die beiden Kameras unterstützen wird.

SnapShot QX100 und QX10

Sony war einer der wenigen Hersteller auf der diesjährigen internationalen Funkausstellung in Berlin die uns wirklich nachhaltig beeindruckt haben. Neben dem Sony Xperia Z1 Smartphone stellte der japanische Hersteller auch seine Kompetenz als Kameraproduzent unter Beweis.
Die bereits im Vorfeld heiß diskutierten und spekulierten „Objektive“ DSC-QX100 und DSC-QX10 die gar keine Objektive sind, sondern vollwertige Kameras, inklusive 10-fachen optischen Zoom (QX10), machen unser Android Smartphone zur vollwertigen Kamera.

Denn entgegen einiger Versuche aus dem Obstsegment, wo man die vorhandene Kameraoptik erweitert, baut Sony auf eine eigenständige Kamera die ohne Display ausgeliefert wird. Das bedeutet benutzt man die Kamera ohne WiFi-Direct Verbindung zum Smartphone, nimmt man praktisch die Fotos blind auf die integrierte Speicherkarte auf.

Besser erklärt wird dies aber durch den Produktmanager von Sony, Steffen Grosch in dem folgenden Video:

Bis dato ist es so das zum Zusammenspiel zwischen DSC-QX100 und DSC-QX10 die im Google Play Store kostenlos erhältliche Software PlayMemories Mobile nötig ist.

PlayMemories Mobile
Entwickler: Sony Corporation
Preis: Kostenlos

Camera360

Wer aber in der Vergangenheit das letzte aus seinen mit dem Android Smartphone aufgenommenen Fotos holen wollte, kam unweigerlich mit der Applikation Camera360 Ultimate von PinGuo Inc. in Kontakt. Diese ist neben Vignette und Camera ZOOM FX die Empfehlung schlecht hin was Fotoapplikationen anbelangt.

Camera360 - Photo Editor
Entwickler: PinGuo Inc.
Preis: Kostenlos+

Nun hat Gerry Gu, Marketing Director bei PinGuo Inc. in einem Interview seine Begeisterung zu den neuesten Sony Produkten bekanntgegeben und bereits für das kommende Update der Version 4.8 von Camera360 die volle Unterstützung zu den SmartShot DSC-QX100 und DSC-QX10 zugesagt.

Through working with Sony DSC-QX100 and DSC-QX10 cameras, we’re making it easier for mobile photographers to capture high quality pictures with the most popular and professional filters. We’re making continuous improvements to provide a better photography experience for global smartphone users.

Durch das Arbeiten mit den Sony DSC-QX100 und DSC-QX10 Kameras, machen wir es mobilen Fotografen noch einfacher, hohe Qualitätsbilder mit den populärsten und professionellsten Filtern zu erstellen. Wir arbeiten an ständigen Verbesserungen, um eine bessere Fotografie-Erfahrung für den allgemeinen Smartphone Benutzer zur Verfügung zu stellen.

Diese wird dann ebenfalls die Funktion der Near Field Communication unterstützen.
Als Zeitpunkt für das Update von der aktuellen 4.7.1 Version auf die Version 4.8 und die daraus resultierende Kompatibilität zu Sony Kameras, wird der offizielle Marktstart der DSC-QX100 und DSC-QX10 am 27. September genannt.

Da die Sony SnapShot DSC-QX10 bereits bei uns in der Redaktion eingetroffen ist, dürft ihr auch in Kürze mit einem ausführlichen Testbericht inkl. „First touch & view“ Video rechnen.
Solltet ihr noch spezielle Fragen zu der SnapShot haben, so wären diese im Kommentarbereich bestens aufgehoben.

[Quelle: PR Newswire]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,433 Sekunden