[CES 2012] MicroUSB 3.0 frühestens ab Ende 2012

Geschrieben von

Im Desktop- und Notebookbereich ist UBS 3.0 mittlerweile ein fester Bestandteil geworden, bei mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets ist aber nach wie vor USB 2.0 der Standard zur Verbindung mit der Außenwelt. Auf der aktuell in Las Vegas stattfindenden Consumer Electrics Show (kurz CES) hat das für die Entwicklung von USB zuständige USB Implementers Forum jetzt seine Agenda für die Weiterentwicklung auch um Punkte für Mobilgeräte aktualisiert.

So wird USB 3.0 seinen Weg in Form von MicroUSB 3.0 erst zum Ende des noch jungen Jahres 2012 in die Smartphones und Tablets der Welt finden. Jedoch wird das nicht ganz ohne Einschränkungen realisiert werden: so soll die Übertragungsgeschwindigkeit laut Gerüchten bei maximalen 100 MB/s liegen. „Dies ist kein grundsätzlicher USB-Fehler, sondern liegt nur daran, dass man nicht das Größte und Schnellste in einem Tablet verbauen möchte“, so Rahman Ismail, seines Zeichens Chief Technology Officer beim USB Implementers Forum. Der Benutzer soll im Vergleich zu MicroUSB 2.0 aber zumindest eine spürbare Steigerung der Geschwindigkeit beim übertragen von Daten sowie dem aufladen spüren können.

[Quelle: Computerbase.de]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: [09/01/12] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,512 Sekunden