[CES 2015] SuperMHL: Neuer Standard für 8K Inhalte

Geschrieben von

SuperMHL

Derzeit befinden sich zwar 8K TVs geschweige denn dafür passende Inhalte meilenweit von einem Durchbruch entfernt, aber mit SuperMHL wird schon mal fleißig an den richtigen Standards für mobile Geräte gefeilt. Denn vielleicht geht alles ja auch schneller als man es erwartet und 8K gehört zum normalen alltäglichen Leben.

Zur Übertragung von Videosignalen gibt es mittlerweile so einige Standards, aber der neue vom MHL Consortium erdachte Standard namens SuperMHL macht mobile Geräte schon jetzt fit für das 8K-Zeitalter. Noch sind entsprechende Fernseher und andere Monitore alles andere als auch nur ansatzweise bezahlbar für Privatpersonen, aber das MHL Consortium – bestehend aus den Branchen-Schwergewichten Nokia, Samsung, Silicon Image, Sony und Toshiba – will halt rechtzeitig die nötige Technik bereit haben. Daher ist ein SuperMHL-Kabel im Prinzip nichts anderes als ein Kabel, welches Bilddaten mit einer Auflösung von 7.680 x 4.320 Pixel übertragen kann.

Um dem enormen Datenhunger der durch diese hohe Auflösung anfällt gerecht zu werden, ist das Kabel entgegen dem bisher gebräuchlichen MHL-Standard deutlich aufgebohrt mit 32-Pin-Steckern und 6 gleichzeitig aktiven Datenleitungen. Durch die neue Kabel-Technologie kann SuperMHL im Idealfall 8K-Inhalte mit bis zu 120 Frames pro Sekunde übertragen, wozu aktuell erhältliche MHL-Kabel einfach nicht in der Lage sind. Nebenbei steigt die Ladeleistung auf maximal 40 Watt, sodass sich angeschlossene Geräte zusätzlich schneller wieder aufladen lassen.

Wer sich für die genauen Spezifikationen des neuen Standards interessiert, kann die entsprechenden Dokumente des MHL Consortium gegen Ende Januar herunterladen. Übrigens werden als Quell-Verbindungen die Stecker-Standards MicroUSB USB Type C und proprietäre Stecker unterstützt.

[Quelle: Business Wire]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,412 Sekunden