„Connect by QuickOffice“ bringt Cloud Speicher in Office Suite

Geschrieben von

Erst heute Vormittag hatten wir über den möglichen Start von Google Drive berichtet, da kommt auch schon die nächste News zum Thema Cloud. Denn die Redaktion von AndroidPolice.com hat heute morgen die Mitteilung über den Start von „Connect by QuickOffice“ bekommen, was der QuickOffice Suite den Zugang zur Cloud für Dokumente eröffnet. Allerdings nur gegen einen „kleinen“ Obolus.

Die App ist für QuickOffice User kostenlos im Google Play Store zu haben und erlaubt das hoch laden der erstellten Dokumente in den eigenen Cloud Dienst. In der kostenfreien Version ist nur das betrachten der Dokumente an maximal zwei Geräten möglich. Für eine Gebühr von 45,- oder 70,- US Dollar pro Jahr darf man als User mehr als die 2 Geräte synchronisieren und die Dokumente auch bearbeiten. Im ersten Jahr der Nutzung wird „Connect Premium“ für 20,- US Dollar angeboten statt der bereits erwähnten 45,- US Dollar.

Allerdings stellt sich die Frage nach dem Sinn dieser App, denn exakt das gleiche ist heute bereits mit DropBox und Konsorten machbar, unabhängig vom Endgerät und dessen Plattform. Alternativ können Dokumente rudimentär mit dem kostenlosen Google Texte & Tabelle erstellt werden, Verfügbarkeit in der Cloud inklusive.

Wer dennoch eine vollständige Office Suite benötigt, der kann auf Officesuite Pro oder das bald erscheinende Softmaker Office umsteigen. Während Officesuite Pro mit dem speichern in Google Texte & Tabellen, DropBox, Box und SugarSync glänzen kann, bietet Softmaker Office 2012 die umfangreichste Kompatibilität zu Microsoft Office 2007/2010.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

[app ]com.qo.android.tablet.am [/app]

[Quelle: AndroidPolice.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


221 Abfragen in 0,671 Sekunden