Corning Willow Glas – flexibles Glas von Corning angekündigt

Geschrieben von

Momentan macht der Glas- und Keramikhersteller Corning vor allem durch seine Glasscheiben der Marke Gorilla Glass von sich reden, welche durch starke Bruch- und Kratzfestigkeit gegenüber anderen Glasscheiben hervor sticht. Das man sich nicht auf seinen bisherigen Erfolgen ausruhen will, zeigt das neuste Vorhaben der US Amerikaner: Biegsames Glas unter dem Markennamen Willow Glass.

Zwar beschränkt man sich bisher lediglich auf ein Präsentationsvideo für Werbezwecke, dennoch sind bereits ein paar Eckdaten bekannt. So soll die Glastechnologie biegsames Glas ermöglichen, welches beispielsweise um ein Gerät drumherum gewickelt werden kann oder bei Geräten, die konstruktionsbedingt über eine unebene Oberfläche verfügen. Neben üblichen Werbetexten ist eine Besonderheit die Hitzebeständigkeit von 500° Celsius, außerdem ist es in der Produktion billiger als vergleichbare Technologien. Wie im folgenden Video zu sehen, soll die Herstellung von Willow Glass ähnlich wie das drucken von Zeitungen sein, wodurch kontinuierliche „Glasrollen“ zur Weiterverarbeitung herstellbar sind.

Vorgestellt auf der SID Display Week in Boston unterstützt Cornings Willow Glass durch seine flache Bauweise neben dünneren Leiterplatinen auch Farbfilter für OLEDs (Organic Light Emitting Diodes) sowie LCDs (Liquid Crystal Display) bei hochperformanten und portablen Geräten wie Smartphones, Tablets und Notebooks. Wer sich für genauere technische Details interessiert, für den hat Corning ein PDF Dokument online gestellt für alle Interessierten.

Bildquelle: Corning

[Quelle: Corning | via BusinessWire.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,419 Sekunden