CyanogenMod 10.1 bereits für das Nexus 4 erhältlich

Geschrieben von

CyanogenMod 10.1
Erst am Freitag vergangene Woche berichtete Stefan darüber, dass das Team rund um Steve Kondik intensiv mit dem neuesten Flaggschiff der Google Entwicklersmartphones beschäftigt ist. So ist dann auch seit letzter Nacht nun das erste „Nightly“ Custom ROM für das Nexus 4  von LG mit Android 4.2 bei dem CyanogenMod Team im Downloadbereich erhältlich.

Nun wird sich der ein oder andere fragen, warum ausgerechnet ein Smartphone das eh schon mit einem sehr puristisches Betriebssystem ausgestattet ist, den Vorrang erhält ? Die Erklärung dafür ist so simpel wie auch einfach – das CyanogenMod Team hat das Nexus 4 von LG zu seinem Haupttestgerät erkoren, was im Grunde ja auch der tiefere Gedanke eines Entwickler Smartphones ist.

Das CM 10.1 Custom ROM in der „Nightly“-Version definiert sich mit Zusatzfunktionen wie beispielsweise dem Root-fähigen Datei Explorer, der Profil-Funktionen und der einstellbaren Shortcut-Leiste in der Taskbar.
Als „Nightly“ versteht man im Hause CyanogenMod eine sogenannte Vorabversion, die mit großer Sicherheit noch den einen oder anderen Fehler bzw. nicht den vollen Funktionsumfang gewährleistet. So hat der User die Möglichkeit auch aktiv an der Fehlerfindung sich zu beteiligen und unterliegt nicht den längeren Update Zyklen bis hin zu einer „Stable“-Version.

Bleibt nun nur noch zu hoffen das die begehrten Nexus 4 Smartphones auch in Deutschland schnell wieder erhältlich sein werden und diesmal ein wenig länger als 20 Minuten verfügbar bleiben.
In den USA gibt es ja seit Dienstag, wie Tommy zu berichten wusste, wieder die Möglichkeit sich ein begehrtes LG Smartphone mit 8 GB für 299,-€ oder 16 GB für 349,-€ zu kaufen. So sollte es doch bei uns nun auch nicht mehr all zu lange dauern.

Wer schon das Glück hatte einer der glücklichen Besitzer des Nexus 4 zu sein und sich jetzt an dem CyanogenMod 10.1 Custom ROM in der „Nightly“-Version probieren möchte, der kann sich unter folgenden Link:

die 171.65 MB große Zip-Datei herunterladen (Benutzung auf eigene Gefahr!).

[Quelle: Leser Daniel | CyanogenMod]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,456 Sekunden