Das Sony Xperia Z6 ist tot, lang lebe das Sony Xperia X Performance

Geschrieben von

Sony Xperia X anstelle des Sony Xperia Z6

Alle Welt hatte erwartet, dass Sony während des MWC 2016 das nächste Flaggschiff-Smartphone namens Sony Xperia Z6 vorstellen würde, aber dem war nicht so. Stattdessen hatte die neue X-Serie mit dem Sony Xperia X, Xperia X Performance und dem Sony Xperia XA Premiere, welche nun im Mittelpunkt stehen. Denn das Xperia Z6 ist eingestellt worden, wie wir direkt vor Ort erfahren durften.

Zumindest kommuniziert das Sony Deutschland via Facebook auf die Frage, wann denn nun das Sony Xperia Z6 kommen würde. Das Facebook-Team erklärte, dass die neuen X-Modelle (zum Beitrag) die bisherige Z-Familie beerben werde als Top-Smartphones. Uns gegenüber wurde vor Ort in Barcelona exakt dasselbe erklärt, als wir unsere HandsOn Videos zum Sony Xperia X und Xperia XA erstellen durften. Das Sony Xperia X Performance wird wohl den letzten Erkenntnissen zufolge nicht den Weg nach Deutschland schaffen.

Mit den neuen Modellen habe man das Konzept so verändert, dass Sony stärker auf die Wünsche der Kunden eingehen kann, ohne Abstriche bei innovativen Funktionen machen zu müssen. Trotz des neuen Namens soll sich im Grunde also nichts ändern erklärt Sony.

Sony Xperia Z6 ja oder nein?

Irritierend an der Geschichte ist allerdings, dass der bulgarische Ableger von Sony via Facebook wiederum etwas anders behauptet. Dort heißt es – ebenfalls auf Facebook – dass die neuen X-Modelle ein kommendes Sony Xperia Z6 nicht ersetzen sollen, sondern lediglich eine komplett neue und zusätzliche Geräte-Familie markieren.
Man könnte also der Meinung sein, dass die Pläne von Sony im Bezug auf das Flaggschiff 2016 noch nicht ganz klar sind und man selbst noch ein wenig hadert.

Was jedoch für die Einstellung des Sony Xperia Z6 spricht ist ein Interview, welches das britische Vergleichsportal uSwitch mit Jun Makino, Senior Product Marketing Manager bei Sony führen konnte. In diesem erklärt der Manager, dass man die Z-Reihe wirklich begraben hat.

Sony Xperia X vs. Sony Xperia Z6 Lite

Das wiederum bedeutet, dass das Sony Xperia X Performance mit seinem Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor das neue Top-Modell des japanischen Konzerns darstellt. Umso ärgerlicher, dass eben dieses Modell laut der offiziellen Pressemitteilung von Sony Deutschland nicht zu uns kommt. Hierzulande wird das einfache Sony Xperia X mit einem Snapdragon 650 Octa-Core-Prozessor das künftige Top-Modell sein.

In diesem Zusammenhang sollte man erwähnen, das besagte Xperia X vor etlichen Wochen bereits als mögliches Sony Xperia Z6 Lite aufgetaucht war (zum Beitrag). Sowohl der damals vermutete Snapdragon 650 als auch das 5 Zoll große Display stimmen auffallend mit dem Xperia X überein. Insofern sind es beides ein und dieselben Geräte. Wie gut das Smartphone wirklich ist, könnt ihr demnächst auf unserem YouTube-Kanal sehen.

Ebenfalls nicht unerwähnt sollte man lassen, dass die endgültige Entscheidung trotz allem nicht gefallen sei. Laut den Antworten von Sony Deutschland plane zumindest derzeit nicht die Einführung eines möglichen Sony Xperia Z6 aka Sony Xperia X Performance. Wenn man ein wenig spekuliert könnte es auch sein, dass die Android Smartphones mit Top-Hardware erst zur IFA 2016 vorgestellt werden. Quasi „außer Konkurrenz“, wenn man mal von Samsung Galaxy Note 6 im selben Zeitraum absieht.

Trotzdem sind das Für Sony-Fans schlechte Nachrichten, die nach einem Sony-eigenen Nachfolger ihrer Z-Modelle gesucht haben. Denn ein Premium-Preis muss auch mit Premium-Hardware gerechtfertigt sein, argumentieren aufgebrachte Fans bei Facebook.

[Quelle: Sony Deutschland]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Ich als Blogger von Xperialounge.de glaube Sony. DEUTSCHLAND KEIN einziges Wort. Viele Aussagen der nahen Vergangenheit entsprach nicht dem was dann wirklich kam.
    Sony Deutschland steht bei allen Infos immer hinten an.

    Besser wir gehen von den Infos aus die wir direkt von Sony erhalten. So heißt es zwar das xperia x Performance komme nicht in alle Märkte, aber es gibt null Aussage zu Deutschland. Zu dem steht selbst in der obigen Aussage von Sony de. Nicht das es kein z6 geben würde sondern lediglich das es aktuell nicht geplant ist.

  2. Pingback: Die TVT.media auf der IFA in Berlin | TVT.media IFA Blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,472 Sekunden