DICE+: Der Bluetooth-Würfel der mit Smartphones spricht

Geschrieben von

DICE+: Der Bluetooth-Würfel der mit Smartphones spricht

Bevor RPG-Spiele in der digitalen Welt mit Begeisterung gespielt wurden, waren die ganz klassischen Rollenspiele allesamt analog, schimpften sich „Pen&Paper-Spiele“ und basierten auf dem sehr umfangreichen Dungeons & Dragons Regelwerk von Gary Gygax und Dave Arnesone. Eines der wichtigsten Utensilien war und ist für derartige Spiele noch immer der Würfel und zumindest dieser ist in Form des DICE+ in der Moderne angekommen.

Auf Dungeons & Dragons basierende Pen&Paper-Spiele hatten ihre Hochzeit in den 70er und 80er des 20. Jahrhunderts und erfreuen sich auch heute recht großer Beliebtheit, unter anderem in Form diverser Brett- und Kartenspiele. Wichtigstes Utensil zum Vorwärtskommen, erlittenen sowie ausgeteilten Schaden berechnen und so weiter ist der Würfel, welcher über die Jahre von den üblichen 6 Seiten bis auf 12 Seiten angewachsen war und somit immer unhandlicher wurde. Dennoch gibt es kaum echte Weiterentwicklungen im Bereich der klassischen Würfel, weshalb sich einige Gleichgesinnte wohl gedacht haben, dass man einen D&D-tauglichen Würfel eigentlich mit der digitalen Welt verbinden könnte.

130823_1_1

Gesagt getan und herausgekommen ist dabei der DICE+, ein digitaler und über Bluetooth mit dem Smartphone koppelbarer Würfel ganz spezieller Eigenheiten. Denn zunächst einmal sieht er aus wie ein Würfel ohne Ziffern, sprich für ernsthafte D&D-Sessions bis zum umfallen völlig ungeeignet. Wird er allerdings eingeschaltet, erscheinen die Zahlen mit einem sehr ansehnlichen Aufleuchten auf der Oberfläche des Würfels und das Spielgerät ist bereit für den Einsatz. An dieser Stelle kommt aber die Besonderheit von DICE+ zum tragen, denn per Bluetooth lässt sich der DICE+ mit einem Android-Smartphone oder -Tablet verbinden und in 6 mitgelieferten Spielen auf genannten Geräten nutzen.

  • Backgammon
  • Chuchumba
  • Dice+ Heroes
  • Rainbow Jack
  • Rumble Stumble
  • This Way Up

Einer der Gründe für die Entwicklung des DICE+ könnte durchaus darin liegen, um unsere Freunde durch ein digitales Brettspiel auf dem Tablet wieder zusammen zu bringen und nicht immer nur örtlich getrennt in Multiplayer-Welten via Internet auf Abenteuerreisen zu gehen. Wie das aussehen könnte, verrät ein Trailer für den DICE+.

Der Würfel für Technik-affine D&D-Spieler ist seit einigen Monaten in der Entwicklung, die Vorbestellphase für den DICE+ hat der Hersteller mittlerweile gestartet, für 39,99 Euro zzgl. 5 Euro Versandgebühren (insgesamt 44,99 Euro) gehört der mit dem Smartphone „sprechende“ Würfel euch. Der ist übrigens 25 Gramm schwer, 26 x 26 x 26 mm groß und kompatibel zu Android ab Version 4.0 Ice Cream Sandwich mit Bluetooth 2.1 und neuer. Außerdem versteht sich der DICE+ mit dem iPad ab der dritten Generation, dem iPad Mini sowie dem iPhone 4S und neuer.

130823_1_2

[Quelle: DICE | via AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,407 Sekunden