[Download] Google Maps im Material Design

Geschrieben von

Google Maps 9.0

Google ist derzeit wirklich schwer damit beschäftigt, die eigenen Apps mit dem neuen Material Design auszurüsten und unter einander stärker zu verzahnen. Nachdem heute morgen der neue Google Kalender dran war folgt heute Abend mit Google Maps bereits die nächste App aus Mountain View. Allerdings beschränken sich die Entwickler nicht nur auf eine neue Optik.

Auch wenn es von manchen Kritikern als zu bunt und verspielt abgestempelt wird, erfreut sich das mit Android 5.0 Lollipop eingeführte Material Design wachsender Beliebtheit. Das Google als der Urheber der neuen Design-Offensive für Android und Web-Applikationen die Vorreiter-Rolle auf breiter Ebene spielt ist dabei nicht wirklich verwunderlich. So kommt nun auch Google Maps in der neuen Version 9.0 in der neuen Optik daher und komplettiert die bereits verfügbaren Apps Google Play Store, Gmail und den Google Kalender.

Google Maps im neuen Gewand

Erfreulicherweise bedeutet der große Versionssprung bei Google Maps nicht nur, dass die Optik auf Vordermann gebracht und an Android 5.0 Lollipop angepasst wurde. Leider haben die neuen Features für unsere Breitengrade eher weniger Bedeutung, da Uber hierzulande mehr als nur umstritten ist. Zumindest was den klassischen Dienst betrifft und weniger UberTaxi. Leider hat aber nur Ersteres in Google Maps 9.0 eine tiefere Integration erhalten, was die Funktion in Deutschland relativ nutzlos macht. Selbiges gilt übrigens auch für OpenTable, womit man sich direkt aus Google Maps heraus in teilnehmenden Restaurants einen Tisch reservieren lassen kann. Dazu muss einfach nur die Info-Karte des Restaurants aufgerufen und von dort aus reserviert werden.

Das Update sollte automatisch wie üblich im Laufe der kommenden Tage über den Google Play Store angeboten werden. Wer jedoch nicht so lange warten will kann sich das neue Google Maps in der Version 9.0 auch manuell installieren, was dank der Offenheit von Android keine allzu große Schwierigkeit darstellt.

[Quelle: Google LatLong Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,472 Sekunden