[Download] Google Now und Google Notizen im Material Design

Geschrieben von

Google Now

Der gestrige Update-Mittwoch von Google ist wirklich umfangreich ausgefallen, immerhin hat der Spaß mit Android 5.0 Lollipop für die Nexus-Welt endlich begonnen. Bei der Gelegenheit hat Google gleich noch neue Versionen der Google Suche aka Google Now und von Google Notizen für Android veröffentlicht, mit welchem das Material Design noch weiter verbreitet wird.

Man kann Google wahrlich nicht vorwerfen, faul zu sein was Updates betrifft. Neben den vielen Nexus-Geräten die das ersehnte Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten sind es auch die eigenen Apps des Konzerns, mit denen sich die Entwickler lange Zeit beschäftigt haben. Hauptaugenmerk ist bei den Updates natürlich das Material Design, welches vor allem in der Google Suche bzw. auch als Google Now bekannt deutlich zum tragen kommt. Dabei hat der digitale Assistent gleich noch ein paar neue Tricks gelernt.

Google Now im neuen Gewand

Zunächst einmal sind die Animationen richtig schick und das zur Google I/O 2014 mit Android L vorgestellte Material Design nicht zu übersehen. Gerade bei der Anzeige von Suchergebnissen in Google Now haben die Entwickler Hand angelegt und die Darstellung sichtlich verbessert, sodass man mehr Informationen auf einen Blick erhält. An der grundsätzlichen Navigation hat sich trotz Sprungs auf Version 4.0 nichts getan. Leider funktioniert nach wie vor der Aktivierungsbefehl für die Sprachsuche von Google Now nicht im Standby. Lediglich das Motorola Nexus 6, HTC Nexus 9 und das Samsung Galaxy Note 4 können das Feature wirklich nutzen.

Neue Funktionen Google Now sind Erinnerungsfunktionen und die Möglichkeit, maschinell Daten aus anderen Google-Apps zu erfassen. Vor allem Gmail bzw. Inbox bieten sich hier an, in welchen Google schließlich neuerdings auch die Google Suche mit integriert hat. Es dürfte spannend werden zu sehen, die neue Technik in der Praxis funktioniert.

Google
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Zusätzlich hat Google Notizen bzw. Google Keep ebenfalls ein kleines Update erhalten, was sich allerdings den ersten Berichten zufolge hauptsächlich auf eine Suchfunktion für farbige Notizen beschränkt. Zusätzlich gibt es noch kleinere Detail-Anpassungen im Material Design, aber sonst nichts großartig Neues. Wer weiß ob das Teilen von Notizen, Kategorien oder einer Integration in anderen Google Apps überhaupt noch kommen.

Eine APK zur manuellen Installation des neuen Google Now gibt es bisher leider noch nicht, bzw. braucht die aktuell verfügbare APK Root-Zugriff, da man einige LIB-Dateien in die /system-Partition kopieren muss. Letzteres funktioniert nur mit Root und ist essentiell, damit die APK überhaupt funktioniert. Lediglich von Google Notizen ist die APK mittlerweile verfügbar.

Download Google Notizen 3.0.0.1

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


218 Abfragen in 0,417 Sekunden