[Download] Google+ Update verbessert Oberfläche

Geschrieben von

Google+ Social Network

Um Facebook einen möglichst starken Konkurrenten entgegensetzen zu können, hat Google kurzerhand vor etlichen Jahren Google+ ins Leben gerufen. Dessen Smartphone-App für Android hat nun ein größeres Update auf die neue Version 7.0 erhalten und mit dieser nehmen die Entwickler so einige Probleme und kleinere Ärgernisse der letzten Versionen in Angriff.

Im Dezember letzten Jahres hatte Google für die Web-Version seines Social Network ein neues Design eingeführt, welches man zunächst freiwillig testen kann (zum Beitrag). Mit dieser Maßnahme will der Konzern die Performance im Browser erheblich verbessern was auch gelungen ist und ist die App für das Android Smartphone und Android Tablet an der Reihe.

Neue Funktionen für Google+

Laut dem offiziellen Changelog wollen die Entwickler mehr als 69 Fehler innerhalb der App korrigiert haben, die man nicht weiter nennt. Hinzu kommen noch 14 Probleme bei der Nutzung der App und auch der für manche nervigen schwarzen Funktionsleiste hat sich Google angenommen. Diese wird ab der Version 7.0.0 automatisch ausgeblendet sobald man im News-Stream oder an anderen Stellen der App zu scrollen beginnt. Einzig in der Übersicht der aktiven Benachrichtigungen ist das neue Verhalten noch nicht implementiert. Bedeutet wahrscheinlich, dass schon bald ein kleineres Update nachgeschoben wird, welches noch andere Dinge behebt/verbessert.

Ebenfalls eigens genannt wurde die neue Funktion im News-Stream die sich die Position merkt, wenn man den Stream mal kurz zu einer anderen Stelle von Google+ verlässt wie zum Beispiel die Übersicht neuer Benachrichtigungen, die Einstellungen oder was auch immer. Sehr hilfreich um bei umfangreichen Streams nicht die Übersicht zu verlieren, wo man denn zuletzt gewesen war.

Auch die Suchfunktion von Google+ haben die Entwickler ein wenig verbessert, denn diese bietet nun eine Autovervollständigung für Suchbegriffe an und das bereits während man schreibt. Kennt man schon von diversen anderen Diensten des Konzerns wie der Suchmaschine, dem Play Store oder in de Adressleiste des Chrome Browser.

Selbst Nutzer der Communities und Sammlungen werden mit dem neuen Update bedacht. Sollte beides nicht im Profil auftauchen, man aber Communities und auch Sammlungen nutzen, dann erscheint ab sofort eine Abfrage, ob man diese nun seiner Profil-Übersicht hinzufügen will.

Update und Download

Das Update selbst steht bereits im Play Store zum Download bereit und sollte innerhalb der kommenden Tage bei jedem als Update angeboten werden.

Google+
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Wer nicht so lange warten will – aus welchen Gründen auch immer – kann wie gewohnt die neue Version auch manuell herunterladen und installieren. Damit dies klappt muss unter Einstellungen -> Gerätesicherheit das Häkchen bei der Funktion „Unbekannte Quellen“ gesetzt sein, da sonst die Installation von APK-Dateien außerhalb des Play Store verhindert wird.

Download Google+ v7.0.0.111900548

[Quelle: Droid-Life]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


218 Abfragen in 0,463 Sekunden