Drive Link App: Samsung verbindet das Galaxy S3 mit dem Auto

Geschrieben von

Samsung Drive LinkSamsung hat vorab erst für sein Android Flaggschiff dem Galaxy SIII eine Gratis Applikation Namens Drive Link im hauseigenen App Store veröffentlicht. Drive Link ermöglicht es den Autofahrer, sein Smartphone autark oder in Verbindung über den sogenannten „Mirrow Link“ übersichtlich zu nutzen.

Drive Link soll dem Fahrer in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie und dessen Sicherheitsstandards, dass bedienen der wichtigsten Apps erleichtern um dem Fahrer so ein Maximum an Aufmerksamkeit für den Verkehr zu gewährleisten.

In der aktuellen Version 1.1.011 unterstützt Drive Link folgende Funktionen:

Willkommen Bildschirm:

  • Wetterinformation des aktuellen Standort
  • kürzlich gespielte Musik
  • Termininformation aus dem Kalender (wenn Adresse vorhanden ist diese mit der Navigation verlinkt und kann diese starten)

Musik Player:

  • Alle Abspiel-Funktionen der auf dem Smartphone gespeicherten Musik
  • zusätzliche Musik-Quellen wie Internetradio (TuneIn und Radioclock )

Telefon:

  • Anruf auslösen und annehmen
  • Zugriff auf die gesamten Kontaktdaten
  • SMS Nachricht senden und empfangen

Schnelltasten:

  • Es können für einen spezifischen Kontakt, Musik und Standorte jeweils sogenannte Schnelltasten erstellt werden

Über eine USB Verbindung kann das Smartphone so komplett in das Audiosystem des jeweiligen Fahrzeugs integriert werden und so Termine, SMS Nachrichten, Facebook oder Twitter Meldungen vorlesen oder die Musik wiedergeben.
Voraussetzung ist ein Fahrzeug (aktuell Daimler Benz, Hyundai, GM, Renault, Toyota, Honda und Volkswagen) welches den Mirror Link in der Version 1.0.1 unterstützt.

Samsung plant in Kürze Drive Link auch für das Galaxy Note zu veröffentlichen. Weitere Smartphones mit Ice Cream Sandwich Betriebssystem sollen folgen.

[Quelle: Samsung App Store | via Samsung tomorrow]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

6 Kommentare

  1. Sukram71 schreibt:

    „Drive Link App: Samsung verbindet das Galaxy S3 mit dem Auto“

    Jetzt bin ich enttäuscht! Ich dachte, man könne sein Auto übers Smartphone-Touchdispaly steuern und lenken. ^^

  2. Wie soll das auch mit dem Fernsehen funktionieren?
    Drive Link ist ja nur eine App, also Software. Zum Fernsehen wird ja eine Hardware, wie der entsprechende TV-Empfänger (beispielsweise DVBT) benötigt.
    Schau dir mal das hier an: http://samsung.tivizen.com/

    Gruß
    MaTT

  3. bellisio schreibt:

    Hi, leider bin ich etwas enttäuscht. Sobald ich das Handy (Galaxy S3) an mein alpine ics-x8 anschließe, funktioniert zwar die App. Allerdings verhindert die App zum Beispiel, dass ich über das Alpine Radio/CD hören kann. Sprich ich hab das Navi (App auf dem Handy) laufen und kann nur die Musik vom Handy parallel laufen lassen. Gibt es hier bald ein Update, damit die DriveLink App, dass nicht unterdrückt?
    Gibt es auch bald ein Update, dass mehr Funktionen vom Handy auf dem Alpine zulässt/überträgt?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,467 Sekunden