DropBox will auf Fernseher

Geschrieben von


Der Datenabgleich mit einem Cloud-Storage-Anbietern ist heutzutage für viele selbstverständlich. Mal eben ein Dokument am PC erstellt und schon ist es ohne Kabelgewirr auch auf dem Tablet. Derartige Dienste sind so beliebt, dass sich mittlerweile Dutzende von Anbieter in diesem Markt tummeln.

Einer der zweifelos beliebtesten Anbieter durfte DropBox sein. welcher sich trotz harter Konkurrenz von Google Drive oder Box erfolgreich am Markt behaupten kann. Dazu beigetragen haben nicht nur durchdachte Apps mit regelmäßigen Updates oder der durch verschiedene Aktionen erweiterbare kostenlose Speicher. Es ist vor allem die Verfügbarkeit passender Clients für nahezu jedes Betriebssystem, egal ob Desktop PC oder Smartphone. Das sich DropBox nicht ewig auf den bisherigen Erfolgen ausruhen will ist verständlich, denn auch die Konkurren1 schläft nicht.

Das neuste Vorhaben der DropBox-Macher sind daher neue Plattformen, wie die immer mehr aufkommenden Smart TV’s, wie sie im Portfolio von Samsung, Sony oder LG zu finden sind. Selbst weitere Bereiche der Unterhaltungselektronik wie Fahrzeug-Infotainment-Systeme wollen die Macher von DropBox mit einem Client beglücken. Das verriet Lars Fjeldsoe-Nielsen, Pressesprecher von DropBox, in einem Interview gegenüber Heise Online.

Gerade in Verbindung mit der von Samsung auf der IFA 2012 vorgestellten Galaxy Camera würde eine derartige Expansion schlüssig wirken. Statt umständlich die Kamera an den Fernseher anschließen zu müssen, mit vorheriger Suche nach dem HDMI-Kabel und umständlicher Navigation, schaut man sich die automatisch synchronisierten Bilder und Videos direkt über den Smart TV an. Da kommt es schon wieder gelegen, dass viele Hersteller von Smartphones und Tablets Partnerschaften mit DropBox eingehen, wie zum Beispiel HTC und Samsung.

[Quelle: Heise Online]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,664 Sekunden