Dual-Kamera des HTC One 2 in Großaufnahme

Geschrieben von

HTC One 2

Erst am 25. März will der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC den Mantel des Schweigens zu seinem HTC One 2 lüften, das eigentlich in nahezu jedem Detail bekannt ist. Trotzdem reißt der Strom an neuen Leaks zu dem Smartphone nicht ab, eher im Gegenteil: Die auf der Rückseite verbaute Kamera gibt es jetzt auch in Großaufnahme.

Dieses Jahr hat es HTC echt schwer sein kommendes Top-Modell für dieses Jahr geheim zu halten. Der Versuch ist mit Pauken und Trompeten nach hinten losgegangen. Sowohl eine Vielzahl an Bildern und selbst ein knapp 12 minütiges Video zu dem Gerät haben den Weg ins Internet gefunden. Und so schnell scheint sich die Sache auch nicht zu ändern, denn der bekannte und ziemlich vertrauenswürdige Leaker Evan Blass aka @evleaks hat mal wieder ein neues Foto veröffentlicht. Dieses Mal ist die rückseitig verbaute Kamera mit ihren zwei Linsen das Objekt von Interesse, denn HTC verfolgt mit dieser Kamera einen recht interessanten Ansatz.

 

Ein hübscher Rücken des HTC One 2

Ob das HTC One 2 mit den zwei Kamera-Linsen wirklich bessere Fotos macht lässt sich jetzt noch nicht sagen, ein Revival der 3D-Kamera-Technik wird es jedenfalls nicht sein. Dazu müsste das 5 Zoll große FullHD Display selbst auch 3D-fähig sein und das kann man wirklich ausschließen. HTC selbst oder zumindest Insider bemerkte mal, dass durch die zwei Sensoren die Bildqualität deutlich gesteigert werden kann. Frühestens am 25. März lässt sich das bestätigen oder nicht, auch wenn auf dem MWC 2014 mit CorePhotonics der Entwickler der Ultrapixel-Technologie ebendieses Kamera-Modul vorstellte.

HTC One 2 Dual-Sensor Kamera

Die Auflösung der Kamera-Sensoren ist bisher eigentlich fast das einzige Geheimnis das dem HTC One 2 noch geblieben ist. Viele hoffen ja das die Ultrapixel-Technologie einen Sprung auf 6 oder 8 Ultrapixel macht, um sich von den 4 Ultrapixel des HTC One absetzen zu können. Das HTC One 2, dass wohl offiziell von HTC als das The all new HTC One vermarktet wird, dürfte es dieses Jahr jedenfalls deutlich schwerer haben als der Vorgänger. Das Galaxy S5 kommt mit einem 16 Megapixel-Sensor, das Xperia Z2  hat wieder die 20,7 Megapixel Kamera an Bord und auch das LG G Pro 2 hat eine verdammt gute Kamera. Selbst das LG G3 macht schon von sich Reden.

Freut ihr euch trotzdem auf das HTC One 2, wie auch immer es heißen mag?

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,440 Sekunden