Ein eventueller Termin für iPad mini Retina und iPad 5 aufgetaucht!

Geschrieben von

iPad mini

Neues aus der iPad Gerüchteküche – nicht nur bei dem Kollegen Caschy war vor kurzem die Rede vom neuen iPad mini Retina, auch vom anderen Ende der Welt, genauer gesagt vom Australier Sonny Dickson, dringen jetzt Spekulationen in die Blogsphäre. Als wären das nicht genügend Bouquets aus der Gerüchteküche kommt auch noch Etwas buchstäblich Geschmackvolles hinzu: Fotos des iPad Mini in Gold – meiner Meinung nach durchaus genießbar!

Im Rätselraten um das iPad 5 und das iPad mini mit Retina Display, stellt sich wohl jeder zur gegebenen Zeit aufs neue die Fragen aller Fragen:

  1. Wann? und
  2. Wie?

Geht es nach dem Kollegen Caschy, möchte er zumindest unbestätigt einige Details streuen, die gleich beide Fragen beantworten:

Das Wie wird viele gespannt aufhorchen lassen, das Wann gar zu Freudensprüngen bewegen. Nicht nur dass beide iPads mit dem Fingerabdrucksensor Touch ID erhältlich sein sollen, auch dem kleinen iPad dürfte ein Retina Display verpasst werden.
Weiter im Text mit dem Wann: Wenn alles klappt, sehen wir die neuen iPads schon im nächsten Monat, genauer gesagt am 15. Oktober. Weiterhin soll es ein Prozessor-Upgrade und Kameraverbesserungen geben. Wir dürften uns wohl demnach auch auf ein iPad 5 mit A7 Chip freuen.

iPad mini

Allen Anschein nach ist der Insider Sonny Dickson bereits im Besitz von Teilen des neuen  iPad mini. Das zumindest gibt er auf seinem Blog an und liefert auch gleich an Hand von Fotos den Beweis. Dazu hat er das iPad Mini in der Farbe Gold einmal ins Bild gesetzt. Ebenfalls berichtet Sonny Dickson vom Fingerabdrucksensor Touch ID, der im neuen iPad mini Einsatz finden soll.

iPad mini Retina

Gerüchte noch unbestätigt

Schon am Donnerstag Abend hatte sich Caschy auf seinem Blog zum neuen iPad Mini Retina als auch dem iPad 5 geäußert. Dabei gibt er laut seiner Quelle an, es handele sich mehr um einen „letzten Stand“ als eine eindeutige Bestätigung. Er möchte sich nicht die Finger verbrennen und betont noch einmal deutlich: „Gerüchteküche!“

Durch die bei Sonny Dickson aufgetauchten Fotos gepaart mit den Angaben von Caschy, sprich die damit einhergehenden Relationen, dürfte zumindest klar sein, dass es sich beim Release des iPad mini nur um eine goldene Variante mit Touch ID handeln kann. Da sich Apple das Weihnachtsgeschäft wohl nicht durch die Lappen gleiten lassen dürfte, hoffen auch wir auf eine baldige Keynote. Der 15. Oktober wäre natürlich ein von vielen gewünschter Termin.

[Quelle: Sonny Dickson | via: Caschy´s Blog]

The following two tabs change content below.

Matthias Ransdorf

Blogger mit Herzblut aus Hamburg - Schreibt seit einigen Jahren ins Internet und ist dabei mobiler User der ersten Stunde. Als Informatiker stets auf dem laufenden über Roots und Tweaks läuft auf seinem Mac gleichzeitig Windows und Linux in virtueller Weise - Spaß am Schreiben und die Lifestyle Hashtags #Reise #Blog #Apple und #Android runden das Profil ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,426 Sekunden