Einfach drucken vom Androiden aus mit Kodak

Geschrieben von

Ihr nennt ein Kodak All-in-One-Gerät euer Eigen? Gut. Ihr habt einen Google Cloud Print Account? Noch besser, denn jetzt könnt ihr super einfach von eurem Android Gerät aus von überall her drucken was das Zeug hält mit der neuen App von Kodak.

So kann die App neben verschiedensten lokalen Dokumenttypen und Bilddateien auch Dateien aus den Diensten Google Docs, Dropbox und Evernote drucken.

Bei Google Cloud Print kann man seinen eigenen netzwerkfähigen und PC-unabhängigen Drucker bei Googles Dienst registrieren und freigeben, womit man jederzeit von jedem Fleckchen der Erde daheim was ausdrucken kann, ohne vor dem PC sitzen zu müssen. Google selber empfiehlt einen cloudfähigen Drucker aber prinzipiell ist jeder Drucker für den Dienst geeignet, den man übrigens auch mit anderen wie zum Beispiel Freunden oder der Familie teilen kann.

KODAK Dokumentendruck
Preis: Kostenlos

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


226 Abfragen in 0,701 Sekunden