Erste Apps vom Samsung Galaxy Note 4 verfügbar

Geschrieben von

Samsung Galaxy Note 4 APK DAteien

Anfang September nutzte Samsung wie schon öfters in den letzten Jahren und veranstaltete kurz vor der IFA 2014 sein Samsung Unpacked Event 2014 Episode 2 und präsentierte neben der Virtual Reality Brille Samsung Gear VR, der SmartWatch Samsung Gear S das Phablet mit dem Stylus namens Samsung Galaxy Note 4. Wer einen ersten Ausblick auf die Apps haben will der darf sich freuen.

Denn bei den XDA Developers wurden nun die ersten APK-Dateien des kommenden Samsung Galaxy Note 4 veröffentlicht und das sind immerhin schon ganze 12 Stück. Zwar werden von den zahlreichen zum Download angebotenen Dateien des Samsung Galaxy Note 4 in erster Linie andere Nutzer eines Samsung-Smartphones etwas haben aber mal wieder interessant zu sehen, wie schnell sich solche Neuerungen im Netz verbreiten können. Die liste der Samsung Galaxy Note 4 Apps lautet übrigens derzeit folgendermaßen:

  • S Voice
  • S Health
  • Smart Remote
  • GeoNews
  • Galaxy Apps Widget
  • Task Manager
  • Gear Manager
  • Snapbiz Card
  • All Together
  • S Memo
  • Story Album
  • Easy Chart for S Note

Da alle Apps im bekannten APK-Format voorliegen, lassen sie sich relativ einfach manuell aus dem internen oder externen Speicher installieren. Allerdings wird es für einige der Apps eventuell eine TouchWiz-ROM aus der Generation Samsung Galaxy S5 brauchen, damit die Apps vom Samsung Galaxy Note 4 überhaupt starten und ordnungsgemäß funktionieren. Für ein sogenanntes Sneak Peek – Mut zum gegebenenfalls Neu-Aufsetzen des Smartphones vorausgesetzt – ist das aber alle mal praktisch.

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,856 Sekunden