Erste Bilder und Infos zum Kindle Fire 2 von Amazon aufgetaucht

Geschrieben von

Live von der IFA!

Google hat sein Nexus 7 genanntes Tablet, welches von ASUS produziert wird, erst vor wenigen Wochen in Amerika, Gro0britannien, Kanada und Australien an den Start gebracht. Seit wenigen Tagen können wir das auch in Deutschland via Google Play bestellen nur eines interessiert manchen Kaufwilligen: Was macht eigentlich das Kindle Fire 2 von Amazon?

Viele hegen ja die Hoffnung, dass Amazon das hauseigene Tablet endlich nach Deutschland bringt und die Zeichen dafür stehen ganz gut. Immerhin ist gestern der App Shop von Amazon in einigen Ländern Europas an den Start gegangen und der ist immerhin Grundgerüst des ganzen Konzeptes. Außerdem wird für kommenden Donnerstag, der 6. September, eine Pressekonferenz von Amazon erwartet, auf der das Tablet vorgestellt werden könnte. Passend dazu hat The Verge neues Material zugespielt bekommen, was Bilder und ein paar Infos umfasst.

Zwar haben wir keine technischen Spezifikationen zur nächsten Generation der Tablets bekommne, dennoch können wir von 2 Versionen ausgehen: 7¨ und 10,1¨. The Verge selber hat Bilder von der kleinen Version zugespielt bekommen, da eine andere Quelle von The Verge über einen dünneren Displayrahmen berichtete. Zählt man jetzt 1 und 1 zusammen, dann dürfte die größere 10,1¨ Variante ein leicht anderes Design vorweisen. Übrigens schüren Preissenkungen und Gerüchte über einen Produktionsstop zusätzlich die Gerüchte zum Fire 2.

Nokia on Board

Im Zusammenhang mit dem Kindle Fire 2 gibt es zudem noch ein weiteres Gerücht, dass durchaus einiges an Wahrheit haben könnte. Da dem Kindle Fire 2 der offizielle Zugriff auf den Google Play Store verweigert werden dürfte, kommt das Tablet entsprechend nicht mit den Google Apps daher. Das umfasst auch die Karten-App Google Maps, weswegen laut Reuters Amazon auf Ovi Maps von Nokia setzen wird Das wiederum lässt auf ein anderes Detail schließen: Das Kindle Fire 2 kommt möglicherweise mit GPS und/oder 3G-Konnektivität.

[Quellen: The Verge & Yahoo Finance | via The Next Web]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Nexus 7 mit 3G schon in 6 Wochen? | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,490 Sekunden