Erste Bilder vom Metall-Gehäuse des Samsung Galaxy S6?

Geschrieben von

Samsung Galaxy S6

Mit Project Zero will Samsung quasi vom Punkt Null anfangen was das Samsung Galaxy S6. Ob dem wirklich so ist oder ob das Smartphone doch wieder dem Vorgänger ähnelt im Design wird sich eventuell zum MWC 2015 zeigen oder demnächst. Denn: Es sind die ersten angeblichen Fotos des Android Smartphone aufgetaucht.

Oder das was man in den zu sehenden Aluminium-Gehäusen zu erkennen glaubt, welche die Kollegen von NowhereElse aktuell verbreiten. Was für die Theorie spricht, dass es sich dabei tatsächlich um das Gehäuse für das kommende Samsung Galaxy S6 handeln könnte ist das Gerücht, dass Samsung sein nächstes Flaggschiff mit einem Unibody-Gehäuse aus Metall ausstatten wird, anstelle nur eines Rahmens. Eine solche Strategie fährt der Konzern unter anderem mit dem Samsung Galaxy Alpha, der Galaxy A-Serie und dem Samsung Galaxy Note 4.

Zwar ist nicht im speziellen vom Samsung Galaxy S6 die Rede, aber da die zu sehenden Einheiten für ein künftiges Samsung-Smartphone gedacht sind, liegt der Verdacht nahe. Die Fotos selbst wurden in verschiedenen Stadien der Produktion aufgenommen wie die Quelle von NowhereElse anmerkt. Außerdem sollte man noch mit anmerken, dass die französischen Kollegen in der Vergangenheit eine exzellente Trefferquote bei Gerüchten zu Samsung hatten, sodass es wirklich die ersten richtigen Bilder des Samsung Galaxy S6 sein könnten. Zudem haben sie Ähnlichkeiten mit einem vor einiger Zeit veröffentlichten Konzeptvideo:

Samsung Galaxy S6 in schickem Konzeptvideo

Dieses soll letzten Gerüchten zufolge ein 5,5 Zoll großes AMOLED-Display mit 2.560 x 1.440 Pixel besitzen, einen Samsung Exynos 7420 Octa-Core mit 64-Bit, 3 GB RAM und eine 16 oder 20 Megapixel auflösende Kamera.

[Quelle: NowhereElse.fr]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Patrick schreibt:

    Samsung hat schon immer versucht HTC abzukopieren. Zu meist in schlechterer Qualität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,454 Sekunden