Erste Details zum HUAWEI Nexus aufgetaucht

Geschrieben von

HUAWEI Nexus

Letztes Jahr ging Google zusammen mit den OEM-Partnern Motorola und HTC einen neuen Weg mit der Nexus-Familie, der zu mehr Premium-Qualität und den entsprechenden Preisen führte. Dieses Jahr könnte LG die Sache wieder übernehmen, aber auch HUAWEI ist ins Gespräch gekommen. Zu letzterem Smartphone gibt es nun die ersten Details.

Die Google I/O 2015 wird dieses Jahr wieder ganz im Zeichen diverser Google-Dienste stehen und der nächsten Version von Android, wie auch immer diese final heißen mag. Premiere wird Android M vermutlich wie letztes Jahr im Herbst feiern und das zusammen mit dem nächsten Nexus-Smartphone, welches Gerüchten zufolge neben LG auch von HUAWEI kommen könnte (zum Beitrag). Zu letzterem gibt es nun die womöglich ersten Gerüchte zur Hardware und die überraschen ein wenig.

Wieder ein Oberklasse-Klasse-Nexus?

Hieß es bei den ersten Gerüchten noch, dass sich HUAWEI bei der Wahl des Prozessors noch nicht entschieden hat und zur Eigenentwicklung Kirin greifen könnte, so ist dieses Thema wohl vom Tisch. Laut einem Bericht aus China wird das Nexus von HUAWEI von einem Snapdragon 810 angetrieben und auch das Display wird der Oberklasse angehören. Angeblich soll dieses mit 5,7 Zoll und einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel das nicht gerade überschwänglich erfolgreiche Nexus 6 von Motorola beerben (zum Beitrag).

Anzumerken ist, dass HUAWEI bisher selbst eher wenig von Quad HD Displays hält (zum Beitrag) und stattdessen bei seinem Flaggschiff HUAWEI P8 auf ein FullHD Display setzt. Hinzu kommt, dass HUAWEI schon länger auf die eigenen Kirin-Prozessoren vertraut, weswegen spekuliert wird, dass Quad-HD-Display und Snapdragon 810 die alleinige Entscheidung von Google gewesen sein könnte. Jedenfalls zeichnet sich immer stärker ab, dass HUAWEI als erster Hersteller aus China die Ehre hat, ein Nexus-Smartphone bauen zu dürfen.

Zum Nexus-Modell von LG ist unterdessen noch nichts genaueres bekannt. Vielleicht widmet sich LG ja ganz der Tradition der letzten beiden Generationen vor dem Nexus 6 und konzipiert ein Modell, welches preislich und technisch sehr interessant ist.

[Quelle: Sina Weibo]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,423 Sekunden