Erste Tesbuilds von Jelly Bean für Galaxy Note 10.1 und Galaxy Tab 2 7.0

Geschrieben von

Jelly Bean Update

Wenn es um das Thema Updates geht, reagieren manche Smartphone- und Tablet-Besitzer etwas allergisch. Eines der besten Beispiele dafür sind Käufer eines Atrix- oder Razr-Modells, denn die europäischen Nutzer warten nach wie vor auf Ice Cream Sandwich. Das es auch anders gehen kann, zeigt hin und wieder die Konkurrenz, aktuell ist es mal Samsung.

Denn die beiden Tablets Galaxy Note 10.1 und Galaxy Tab 2 7.0 sind erst wenige Wochen bzw. Monate auf dem Markt, da machen sich die Updates für Android 4.1 Jelly Bean schon langsam bemerkbar. Bei Samsung-Geräten sowie vielen anderen Herstellern macht sich das dahingehend bemerkbar, dass es erste semi-offizielle Testbuilds im Netz gibt. Semi-offiziell deshalb, da es sich zum einen zwar um offizielle ROMs handelt, diese aber nicht für die Allgemeinheit bestimmt sind. Zum Beispiel ist erst kürzlich eine erste Jelly-Bean-test-ROM für das One X bei den XDA Developers veröffentlicht worden, allerdings macht diese ihrem Namen alle Ehre (Abstürze, Hänger, etc.).

Nun gibt es für das Top-Modell der aktuellen Tablet-Generation, dem Galaxy Note 10.1, und dem 7 Zöller Galaxy Tab 2 7.0 besagte erste Test-Builds, die allerdings zum ausprobieren zwingend die jeweils passende indische Stock-Firmware voraussetzen. Wie immer gibt es die Downloads bei der Fanseite SamMobile, welche sämtlichste Firmwares für nahezu alle Samsung-Geräte sammelt und bereitstellt. Die Update-Anleitung für beide Tablet Modelle gleicht sich dabei ziemlich, natürlich muss die jeweilige Firmware geflasht werden:

Wir weißen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Haftung für eventuell auftretende Schäden übernehmen. Das Update erfolgt auf eigene Gefahr!!!

  • Sicherungskopien eurer Daten anlegen
  • Notwendige Basis-Firmware downloaden und flashen (Tab 2 7.0: P3100DDBLH3)(Note 10.1: N8000DDALH1)
  • Tablet im Download-Modus starten
  • Mit Odin 3 flashen
  • OTA-Update downloaden (Tab 2 7.0: P3100DDBLI1)(Note 10.1: N8000DDALI1) und auf SD-Karte kopieren
  • OTA-Update via Recovery flashen (Power-Taste + Lauter-Taste)
  • Nach dem flashen des OTA-Updates einen Hardreset im Recovery durchführen (Wipe Data/Factory Reset)*
  • Gerät neu starten

*: Bei dieser Aktion wird der interne Speicher gelöscht!!!

[Quelle: SamMobile (1)(2)]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

6 Kommentare

  1. Multitalent3434 schreibt:

    Jelly Bean Update ist da ?? Galaxy S3 ???

    Seid gestern ist die SamsungUpdates Seite nichtmehr auffindbar besser gesagt geht nicht mehr zu öffnen und in diesem Moment dachte ich aha überlastet ??? Und wieso wegen JellyBean ??? =D

    Heute Früh um 7 schaute ich in der Software Update auf dem S3 und da stand wie schon die letzten Wochen immer : Keine Aktualisierung verfügbar und vor 10 min schaute ich und da stand auf einmal das :

    Den Benutzern wird in der Reihenfolge Ihrer Anfrage der Zugang zum Aktualisierungsdienst ermöglicht.Versuchen Sie es später erneut.

    Bedeutet das nun das Jelly Bean ausgerollt wird und nicht alle gleichzeitig ziehen können ???

    LG Multitalent3434

  2. Multitalent3434 schreibt:

    Jelly Bean ist da mein S3 aktualisiert gerade über kies !!!!

    • Multitalent3434 schreibt:

      och manno es war zwar ein rießen update aber doch nicht jelly =(

      • Jelly Bean kommt erst im Oktober für dich. Unser neuer Kollege verfasst dazu gerade einen Beitrag. 😉

        • Multitalent3434 schreibt:

          och menno naja ich schaute jeden tag wenn ich aufwachte und ins bett ging und jetzt ahhhh das blöde auf meinen älteren geräten ist schon jellybean ich will auf das s3 nur ein offizielles müssen wir halt alle warten …. Das Eiphone 5 machen die jetzt samsung nach ?? mit den abgerundeten ecken ??? hihi

  3. Multitalent3434 schreibt:

    das komische ist drotzdem das die samsungupdates seite nicht mehr zu öffnen ist

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


214 Abfragen in 0,471 Sekunden