Facebook eigenes Smartphone nimmt Gestalt an

Geschrieben von

Schon lange wird spekuliert, das Facebook an einem eigenen Smartphone arbeiten würde. Als dann HTC im Februar auf dem Mobile World Congress die beiden Smartphones ChaCha und Salsa vorstellte, nahmen die Spekulationen vorerst ein Ende. Jetzt erleben die Gerüchte jedoch durch den Codenamen „Buffy“ wieder ein Revival im Bezug Facebook-Smartphone.

So liebäugelt Facebook schon lange mit einem eigenen Smartphone, wo die eigenen Dienste des Social Networks stärker als bisher integriert werden sollen in das System. Der Hersteller der Hardware wird allen Anschein nach HTC sein aber auch von Samsung ist die Rede. Das Grundgerüst wird Android mit einer stark angepassten Oberfläche stellen, als Plattform für Apps soll hingegen HTML5 dienen und die einzelnen Dienste sehr tief im System verankert werden.

Ein Sprecher von Facebook erklärte gegenüber AllThingsD.com:

“Our mobile strategy is simple: We think every mobile device is better if it is deeply social. We’re working across the entire mobile industry; with operators, hardware manufacturers, OS providers, and application developers to bring powerful social experiences to more people around the world.”

(Frei übersetzt) Unsere Mobil-Strategie ist recht simpel: wir denken das jedes Mobilgerät besser ist, wenn es tief sozial verknüpft ist. Wir arbeiten mit der gesamten Mobilfunkbranche zusammen, mit Providern, Hardware- und Betriebssystemherstellern sowie Entwicklern, um die gesamte soziale Erfahrung allen Menschen der Welt verfügbar zu machen.

Laut Facebook greifen mittlerweile über 350 Millionen der Nutzer von unterwegs auf das soziale Netzwerk zu. Bisher ist Facebook nur als zusätzliche App auf Smartphones vertreten, eventuell noch verzahnt mit den Kontakten und der Kamera auf dem Gerät. Das die Konkurrenz durch Google’s Integration des hauseigenen Social Networks Google+ in Android oder Apple mit Twitter als Partner groß ist, dürfte jedem bewusst sein. Facebook’s CTO Bret Taylor ist nach Berichten vertrauter Personen federführend für das Projekt zuständig. Weder Facebook noch HTC waren zu einer Stellungnahme bereit.

[Quelle: AllThingsD.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Hinweise auf Facebook Phone verdichten sich + erstes Mockup » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,437 Sekunden