Firmware-Update für Sony Smart Shot Kameras im Anmarsch

Geschrieben von

Sony Smart Shot DSC-QX10 und QX100 Firmware-Update

Während der IFA 2013 in Berlin stellte der japanische Konzern Sony neben seinem Xperia Z1 Smartphone die beiden Smart Shot Kameras QX10 und QX100 offiziell vor. Technisch eine mehr als interessante Sache, ist die Software PlayMemories Mobile bisher nicht so ganz das Gelbe vom Ei gewesen. Im Januar 2014 könnte isch das allerdings ein Stückchen weit wieder ändern.

Die Idee hinter den Smart Shot Kameras QX10 (zum Test) und QX100 ist eigentlich absolut genial: Die komplette Kamera-Technik bestehend aus Sensor, Linse, Objektiv und Akku verpackt Sony in einem kleinen Gehäuse, dass durch einen entsprechenden Adapter an nahezu jedes Smartphone dran passt. Die Verbindung selbst erfolgt über WiFi Direct, die Kopplung zwischen Smartphone und Smart Shot Kamera kann allerdings optional per NFC erfolgen. Die beiden Kameras sind übrigens sowohl mit iOS als auch Android kompatibel. Zum Fotografieren mit dem Smartphone als Sucher braucht es allerdings eine spezielle App und das ist PlayMemories Mobile von Sony.

 

Sony Smart Shot mit mehr ISO

Das seit gestern im Play Store von Google verfügbare Update beschleunigt sichtlich die Verbindung zur Smart Shot Kamera über WiFi Direct. Außerdem können alle bisherigen Fotos der Smart Shot Kamera in der PlayMemories Mobile App angesehen werden, in Form einer eigenen kleinen Galerie-Übersicht. Im Laufe des nächsten Frühlings will Sony ein weiteres Update bereitstellen, was die Geschwindigkeit ein weiteres Mal verbessern soll. Bis dahin liefert Sony für die QX10 und QX100 allerdings ein nicht ganz uninteressantes Firmware-Update aus.

Das Firmware-Update für die beiden Kameras bringt in erster Linie Verbesserungen im ISO-Bereich: Dieser wird auf ISO 3.200 (QX10) bzw ISO 12.600 (QX100) angehoben, was in der Theorie bei weniger optimalen Licht zu besseren Aufnahmen führen soll. Außerdem unterstützen beide Modelle mit dem Firmware-Update 1080p-Videos im Widescreen-Format, zusätzlich zu den bisherigen 720p. Definitiv für die Smart Shot QX100 bestätigt ist ein manueller Prioritätsmodus, bei dem sich die Belichtungszeit vom Anwender direkt beeinflussen lässt. Eher unwahrscheinlich, dass die kleinere QX10 ebenfalls den Prioritätsmodus bekommt.

PlayMemories Mobile
Entwickler: Sony Corporation
Preis: Kostenlos
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
PlayMemories Mobile
Entwickler: Sony Corporation
Preis: Kostenlos
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
  • PlayMemories Mobile Screenshot
[Quelle: Engadget]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


220 Abfragen in 0,438 Sekunden