[FLASH NEWS] 2 Jahre altes LG G2 erhält Android 5.1.1 Lollipop

Geschrieben von

lg_g2_flashnewsDer Kollege Shu eben noch bei Giga, nein getgoods, nein Curved und jetzt bei AndroidPit, hat direkt aus Korea von einem LG Software-Entwickler in Erfahrung gebracht, dass alle LG G2 Besitzer Grund zur Freude haben: Es ist endlich Sommer in Deutschland! Nein das auch aber vielmehr geht es darum, das Android 5.1.1 Lollipop in der allerneuesten Version nun auch für das LG G2 in Arbeit ist und voraussichtlich binnen der nächsten 2 Monate auch in Deutschland via OTA-Update verteilt werden soll.

LG G2 5.1 Lollipop

Ja das ist doch einmal eine Ansage und eine Art der Kunden- beziehungsweise Produktpflege die wir mehr als nur begrüßen. LG will laut Informationen, die dem Kollegen Shu on Kwok nahegelegt wurden, für sein 2 Jahre altes LG G2 Smartphone die neueste Variante des Android OS in der Version 5.1.1 innerhalb der nächsten 2 Monate ausliefern. Damit wäre es von der Firmware auf dem selben Stand wie das aktuelle Flaggschiff – das LG G4, welches Stefan sich schon einmal in einem ausführlichen Testbericht

[Test] LG G4 – Lack oder Leder?

zur Brust genommen hat.


Doch dem nicht genug: On top packt der südkoreanische Hersteller auch noch die aktuelle hauseigene Benutzeroberfläche LG UX 4.0 und einige Funktionen die es bisher nur bei dem LG G4 gibt – aber noch nicht explizit genannt wurden – in das OTA-Update (Over the air) mit hinein.

Ja da lohnt sich ja fasst noch ein Neukauf des LG G2 Android Smartphone – wenn man denn noch eines bekommt – zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von knapp 280 Euro.

[Quelle: AndroidPit]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Andrew Hilkowitz schreibt:

    Das glaube ich erst, wenn das OTA tatsächlich da ist!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,433 Sekunden