[FLASH NEWS] Android 6.0 für alle Sony Xperia Z5 Modelle

Geschrieben von

marshmallow_sony_flashnewsKurz genascht: Knapp vor einem Monat berichtete Stefan über den Beginn des Android 6.0 Marshmallow Update für das Sony Xperia Z5. Was seinerzeit in der Türkei für ein Android Smartphone der gesamten Serie begann, scheint nun laut dem Xperia Blog mit dem heutigen Tage flächendeckend für alle Sony Xperia Z5 Modelle zu gelten. Das Android 6.0 OTA-Update wird ab sofort global verteilt.

Sony Xperia Z5 Android 6.0 Update

Erst letzte Woche kamen erste Gerüchte über eine flächendeckende Updatewelle für alle Sony Xperia Z5 Modelle auf, welche durch die Firmware 32.1.A.1.163 Version in den Marshmallow Status gehoben werden. War es vor knapp einem Monat die Türkei, dessen Server das Android 6.0 Update ausspuckten, gefolgt von Japan in der vergangenen Woche, soll heute laut Xperia Blog die ganze Welt das Update erhalten.

Sony Deutschland hält sich gewohnt bedeckt und will noch kein offizielles OTA-Update für die Xperia Z5 Modelle bestätigen. Dennoch melden sich immer mehr User eines Sony Xperia Z5, Z5 Premium und Z5 Compact, welches das Android 6.0 Update erhalten haben.

Dabei handelt es sich im Detail um die Version 6.0 und nicht wie schon verfügbar 6.0.1. Dennoch beinhaltet das OTA-Update das Google Februar Sicherheitspatch. Neben den bekannten Android 6.0 Marshmallow Veränderungen wie dem Akku-Doze-Mode und den neuen App Berechtigungen, scheint Sony auf den Stamina-Modus verzichtet zu haben. Ob dieser nur vorübergehend entfernt wurde oder den Marshmallow Veränderungen zum Opfer gefallen ist, können wir im Augenblick nicht kommentieren.

Auch das Z5 ohne Adoptable Storage

Äußerst ärgerlich indes sind die Informationen erster Xperia Z5 Besitzer, die berichten dass auch bei Sony allen Anschein nach der MicroSD-Kartenspeicher nicht mit in das System eingebunden werden kann. Wir schockierten schon über dieses Phänomen bei den beiden Flaggschiff-Modellen – dem Samsung Galaxy S7 und LG G5 (zum Beitrag). ES stellt sich wohl nach und nach heraus, dass sich Google wohl mit den Ankündigungen ein wenig weit aus dem Fester gelehnt hat. Kann denen ja auch egal sein – schließlich haben die Google Nexus Smartphones keinen MicroSD-Kartenslot.

[Quelle: Xperia Blog]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,417 Sekunden