[FLASH NEWS] ASUS ZenFone Max zeigt sich im ersten Video

Geschrieben von

asus-zenfone-max-flashnewsKurz geschaut: Erst jüngst hat Stefan hier bei uns über ein ASUS ZenFone Max berichtet, welches mit einem sage und schreibe 5.000 mAh starken Akku ausgestattet sein soll. Nun zeigt sich das Android Smartphone in einem ersten Werbe-Video, wo es sogar soviel Power besitzt, dass es als Powerbank dient und andere Smartphones auflädt.

ASUS ZenFone Max

Noch gibt es keinen offiziellen Verkaufsstart des ASUS ZenFone Max – weder für Deutschland noch in andere Ländern. Und das obwohl Insider sich sicher waren das der Verkauf bereits im Oktober dieses Jahres beginnen sollte.
Zugegeben, ASUS hat in den vergangenen Wochen und Monaten einige neue Modelle der ZenFone Serie präsentiert, weswegen man ein wenig durcheinander kommen könnte. Dennoch hebt sich das ASUS ZenFone Max deutlich von den anderen Smartphones ab und das nicht nur im eigenen Lager. Denn mit einem 5.000 mAh starken Akku, weiß das Promotion Video zu berichten, dass man mit dem ASUS ZenFone Max 37,6 Stunden telefonieren, 22,6 Stunden Videos schauen, 22,6 Stunden Musik hören, 32,5 Stunden im Internet surfen und schlappe 38 Tage Stand-by Zeit gewährleisten kann.

Technische Daten des ASUS ZenFone Max

Bis auf diese beeindruckenden Werte und einer 13 Megapixel Hauptkamera die mit einem Laser-Autofokus ausgestattet ist, sind die technischen Daten des ASUS ZenFone Max eher Mittelklasse, was auf einen günstigen Preis vermuten lässt.

  • 5,5 Zoll IPS-Display mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung und Corning Gorilla Glass 4
  • Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • WLAN, Bluetooth 4.0, GPS, LTE
  • 13 Megapixel Kamera mit Laser-Autofokus, 5 Megapixel Frontkamera
  • 5.000 mAh Akku
  • Android 5.0 Lollipop mit ASUS ZenUI 2.0

asus-zenfone-max-151206_5_1

Das Video als auch die veröffentlichte Internetseite des ASUS ZenFone Max deuten auf einen kurzfristigen Verkaufsstart hin. Sollten Preis und Verfügbarkeit bekannt sein, werden wir diesen Beitrag natürlich umgehend vervollständigen. Gerne nehmen wir auch eure Informationen in den Kommentaren oder per E-Mail dankend entgegen.

[Quelle: ASUS | via PhoneArena]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


194 Abfragen in 0,404 Sekunden