[FLASH NEWS] Baut Google nun doch sein eigenes Nexus Smartphone?

Geschrieben von

GoogleKurz optimiert: Erst vergangene Woche haben wir darüber berichtet das man in Mountain View allen Anschein nach auf der Suche nach Chip-Entwickler ist, während sich heute der Kreis dahingehend schließt, das man bei Google wohl noch einen Schritt weiter gehen will. So wollen die Kollegen von „The Information“ in Erfahrung gebracht haben, das Google ernsthaft in Betracht zieht selber Android Smartphones zu fertigen um diese in den Handel zu bringen.

Google als Smartphone Hersteller

Erst auf der vergangenen Google Präsentation zum Nexus 5X von LG und dem Nexus 6P von Huawei, zauberte Google wie Kasper aus der Kiste ein Android 6.0 Marshmallow Tablet hervor, welches komplett aus der eigenen Fertigung stammt und auf den Namen Google Pixel C hört. Die Vorteile die Produktion nicht mehr anderen Unternehmen wie LG, Huawei, HTC und Samsung zu überlassen liegen klar auf der Hand und werden von dem ärgsten Konkurrenten jedes Jahr aufs neue eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Apple macht es richtig

Die Rede ist von Apple, die mit der Produktion des iPhone und iPad einen Wettbewerbsvorteil auf Grund der schnellen Handlungsfähigkeit haben. Hard- und Software kommt aus ein und dem selben Haus und ist von daher perfekt auf einander abgestimmt. Dadurch kann bei auftretenden Sicherheitsproblemen, wie in der Vergangenheit in beiden Lagern aufgetreten, unmittelbar gehandelt werden.

Zwar hatte Google in der Vergangenheit immer wieder beteuert keine eigenen Smartphones produzieren zu wollen, was gerade seinerzeit bei dem Kauf von Motorola Mobility in den Fokus der Berichterstattung rückte, doch nun scheint der Druck aus Cupertino größer zu werden, sodass erste Spruchreife Überlegungen im Raum stehen.

Vor- oder Nachteil?

Kommt also das nächste Nexus Entwickler Smartphone von dem Reißbrett an, bis zum Verkaufsfertigen Produkt komplett aus der Hand von Google? Was zum einen ein Vorteil in Sachen Vanilla Android und schnellen Updates wäre, könnte sich aber gerade für uns in Europa/Deutschland als Nachteil herausstellen. Denn wie wir gerade schmerzlich erfahren mussten, scheint Google in Sachen Chromebook, Pixel C Tablet und manch anderer Produkte nicht so gut auf uns zu sprechen zu sein.

[Quelle: 9to5Google]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,417 Sekunden