[FLASH NEWS] BlackBerry Venice kommt nun offiziell als BlackBerry Priv

Geschrieben von

blackberry_venice_flashnewsZugegeben habe ich den bereits gestern bekannt gewordene Namen BlackBerry Priv, des in Kürze erwarteten BlackBerry Slider mit Android OS, nicht ernst genommen. Doch heute bestätigte BlackBerry CEO John Chen innerhalb des Q2 Quartalsberichtes, offiziell den Namen und somit auch das Smartphone, welches wohl noch in diesem Jahr im Handel erscheinen dürfte.

BlackBerry Priv

Hätte ich gewettet ob der Name BlackBerry Venice oder BlackBerry Priv am Ende des Tages auf der Smartphone Verpackung des Android Sliders stehen würde, so hätte ich Haus und Hof verloren. Denn heute gab das Kanadische Unternehmen innerhalb des aktuellen Quartalsbericht bekannt, dass man ein Android Smartphone mit dem Namen BlackBerry Priv veröffentlichen werde, welches das Beste aus BlackBerrys Sicherheit und der Produktivität vereinen werde.

Today, I am confirming our plans to launch Priv, an Android device named after BlackBerry’s heritage and core mission of protecting our customers‘ privacy. Priv combines the best of BlackBerry security and productivity with the expansive mobile application ecosystem available on the Android platform.

Leider gab CEO John Chen keine Details zu dem Android Smartphone mit Hardware Tastatur bekannt. Doch aufgrund vieler Leaks aus der Vergangenheit wissen wir, dass es über ein 5,4 Zoll großes 1.440p Display verfügen wird. Auch die Snapdragon 808 Hexa-Core-CPU von Qualcomm, gemeinsam mit 3 GB RAM und einem 3.000 mAh starken Akku, deuten nicht auf Mittelklasse hin. Abgerundet wird das bis dato bekannte Gesamtpaket mit einer 18 Megapixel Haupt- und 5 Megapixel Frontkamera.

Doch das eigentliche Alleinstellungsmerkmal ist natürlich die herausziehbare Hardware Tastatur, die BlackBerry üblich zusätzlich auch mit Touchgesten bedient werden kann.

Weder Preis noch Verfügbarkeit ist aktuell bekannt, dürfte aber nach der offiziellen Bekanntgabe des Namens und dem Smartphone an sich, nicht mehr lang auf sich warten lassen. Bleibt nur zu hoffen, dass das BlackBerry Priv noch in diesem Jahr den Weg in unserer Verkaufsregal schafft. Denn für mich ist das mal wieder ein echtes Highlight in all dem Smartphone Einheitsbrei, womit ich gewiss nicht den Namen meine. Was soll der überhaupt bedeuten?

[Quelle: BlackBerry | via Mobile Geeks]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,405 Sekunden