[FLASH NEWS] Erster Blick auf Android 7.0 Nutella?

Geschrieben von

android-7_0-nutella-flashnewsKurz geschmult: Allen Anschein nach wurde nun ausgerechnet auf dem Google Developer Blog von dem Unternehmen selbst, 2 Screenshots von einem Smartphone veröffentlicht, auf dem schon Android 7.0 Nutella läuft und so einen ersten Einblick auf Veränderungen offenbart. Somit häufen sich so langsam die Meldungen zu dem kommenden Android N Betriebssystem, welches unter anderen auf der kommenden Google I/O 2016 vom 18. bis zum 20. Mai präsentiert wird.

Android 7.0 Nutella mit Hamburger-Button

Der MWC 2016 in Barcelona ist nun erfolgreich beendet, weswegen wir uns nun den nächsten spannenden Themen widmen. Neben dem in Kürze zu erwartenden HTC One M10 und einem Huawei P9, hat auch Google seine jährliche Entwicklerkonferenz Google I/O 2016 angekündigt. Die feiert dieses Jahr einen kleinen Geburtstag, weswegen das Unternehmen die Keynote auch unmittelbar dem Firmenstandort Mountain View abhält (zum Beitrag).

Der anstehende Termin, auf dem traditionell auch die neueste Android Version – in unserem Fall Android 7.0 und bis dato nur als Android N bekannt – präsentiert wird, wirft nun seine Schatten voraus. Neben der Erkenntnis letzter Woche, dass Android Nutella wohl auf den App-Drawer verzichten wird (zum Beitrag), kommt nun auf dem Google Developer durch 2 Screenshots zum Vorschein, dass man wohl in den Device Einstellungen das mit Material Design eingeführte Hamburger Menü samt Hamburger-Button realisieren wird.

Die 3 waagerechten Striche oben links in der Ecke, drehen sich nach ihrer Aktivierung und öffnen so auf der linken Seite ein Menü mit unterschiedlichen Kategorien. Die Kollegen von Android Police, denen auch diese Veränderung aufgefallen ist, bestätigen dies als ein neues Feature von Android 7.0.
Ich halte die Einführung und somit eine schnellere Menüführung der Einstellungen durchaus für glaubwürdig. Ebenfalls das Google nun damit beginnt, erste Brotkrumen zu streuen, die im Zusammenhang mit dem ab Herbst zu erwartenden Android Nutella (der Süßigkeiten Name ist nur ein Wunsch bzw. Vermutung und nicht bestätigt) im Zusammenhang stehen.

[Quelle: Google Developer | via Android Police]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,503 Sekunden