[FLASH NEWS] Erstes Video zeigt das Huawei Mate 8

Geschrieben von

HUAWEIMit dem Huawei Ascent Mate 7 hat das chinesische Unternehmen im September vergangenen Jahres bewiesen, das sie aktuell nicht ganz unverdient auf Platz 3 der Smartphone Hersteller positioniert sind. Im kommenden Monat steht auch für dieses Jahr die IFA in Berlin an, wo Huawei aller Wahrscheinlichkeit nach am 2. September den Android Phablet Nachfolger – das Huawei Mate 8 – vorstellen wird. Nun haben die Kollegen von SmartDroid ein eventuelles erstes Video des neuen Flaggschiff bei Twitter entdeckt.

Huawei Mate 8

Das chinesische Unternehmen Huawei wird uns allen Anschein nach am Mittwoch den 2. September in Berlin das neue Aushängeschild der Phablet-Klasse präsentieren. Will man dem nun aufgetauchten Video Glauben schenken, so behält das Unternehmen den mit dem Huawei Ascend Mate 7 eingeführten Fingerabrucksensor auf der Rückseite bei. Eine gute Entscheidung, denn das aktuelle Phablet Modell war eines der ersten Android Smartphones wo dieser intuitiv funktionierte und ist nach wie vor der Garant für traumhafte Verkaufszahlen. Und auch unser ausführliche Testbericht

[Test] HUAWEI Ascend Mate 7 – Ein Fingerabdrucksensor wie er sein sollte!

bestätigte dem Mate 7 nur Bestnoten.
Das goldenfarbende Aluminiumgehäuse erinnert von der Formsprache und Design her sehr stark an das Huawei P8. Der Lautsprecher ist nun nicht mehr auf der Rückseite, sondern nach unten gewandert und auch die seitlichen Tasten mit der haptischen Markierung des Powerbutton erinnern stark an das P8.
Sollten die Gerüchte sich bewahrheiten, dass Huawei in der Tat ein zweiten Nexus Modell für dieses Jahr stellen wird, dann kann man wohl davon ausgehen das es wohl dem Huawei Mate 8 sehr ähnlich sehen wird, da für das mögliche Huawei Nexus 6 (2015) Modell, ein 6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel prognostiziert wird.

[Quelle: Twitter | via SmartDroid]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


195 Abfragen in 0,484 Sekunden