[FLASH NEWS] Fossil Q: Android Wear Smartwatch kompatibel zu Windows 10 Mobile

Geschrieben von

fossil_q_flashnewsStop mal – ganz langsam: Fossil der Fashion-Accessoires Hersteller der erst vor kurzem auf einem Intel Event bekannt gegeben hat in Kürze seine eigene Android Wear Smartwatch zu präsentieren, die preislich deutlich über den üblichen 349 Euro liegen wird, gibt nun auf seinem hauseigenen Blog bekannt das die auf den Namen Fossil Q getaufte Smartwatch nicht nur mit Android und iOS sondern auch mit Windows 10 Mobile kompatibel ist. Habe ich jetzt ein Kapitel übersprungen? Seit wann kann Googles Android Wear Betriebssystem denn das?

Fossil Q Smartwatch

Erst im vergangenen Monat stellte uns Fossil anlässlich des Intel Developer Forum 2015 seine erste eigene Android Smartwatch vor, von der wir nun seit heute wissen dass sie wohl Fossil Q heißen wird. Die Uhr die deutlich teurer sein soll als herkömmliche Android Smartwatches, könnte nun durch einen hauseigenen Blogbeitrag die Erklärung für den Preis liefern. Denn wenn ich folgenden Satz richtig verstehe bedeutet das, dass die Fossil Q Smartwatch mit einem digitalen Display und als „normale“ analoge Uhr funktioniert.

Designed by our über talented watch team and engineered with Intel® Innovation, Fossil Q consists of a connected bracelet, a connected non-display watch, and a round face display watch that runs on Android Wear™.

Oder wie interpretiert ihr diese „non-display watch“ Information? Doch damit hat es sich noch lange nicht an Sensationen. Denn weiter heißt es:

Compatible with Android, iOs and Windows software
Yep, you read that correctly! No need to get a specific phone to use our connected accessories.

Unabhängig davon, dass man im Hause Fossil nicht so Recht informiert ist wie man das Apple Betriebssystem iOS schreibt, ist die so ganz nebenbei genannte Information das die Android Wear Smartwatch mit Windows 10 Mobile Smartphones kompatibel sein soll, ein Tatbestand der manch einen zu Herzrhythmusstörungen führen könnte. Erst vor kurzem wurde Android Wear schon einmal zu iOS und somit zu den vielen Apple iPhones kompatibel, was schon eine Sensation für sich war, aber nun auch noch Windows 10 Mobile?

fossil_q_2

Gut, ganz so abwegig ist die Idee jetzt nicht. Denn Fossil stellte seine Fossil Q Smartwatch nicht ganz ohne Grund auf der Intel Developer Forum 2015 vor. Die Android Wear Smartwatch verfügt nämlich über einen Intel Prozessor und macht somit Qualcomm – nach einem kurzen Gastauftritt von Texas Instruments – das Monopol auf dem Smartwatch Markt streitig.

[Quelle: Fossil Blog | via XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,466 Sekunden