[FLASH NEWS] FRITZ!Box 4020 – kleiner geht immer!

Geschrieben von

fritz!box_4020_flashnewsAb sofort bietet das Berliner Unternehmen AVM seine kleinste FRITZ!Box aller Zeiten, in Form der bereits auf der CeBIT vorgestellten FRITZ!Box 4020 zum Kauf von nur 59 Euro UVP an. Der reine WLAN-Router eignet sich hervorragend zum erweitern bestehender Netzwerke.

FRITZ!Box 4020

Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte der kleine Zwerg auf der CeBIT Anfang des Jahres. Nun ist die FRITZ!Box 4020 ab sofort für einen UVP von 59 Euro im Handel erhältlich. AVM bietet hier auf kleinsten Raum einen WAN-Port, vier Fast-Ethernet-LAN-Anschlüsse sowie einen USB-2.0-Port. Der WLAN-Router bietet auf dem 2,4 GHz-Frequenzband – und auch nur auf diesem – eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 450 MBit/s (3 x 3 MIMO). Wer die FRITZ!Box 4020 nicht direkt an sein DSL-Modem oder als Erweiterung in ein vorhandenes Netzwerk einbinden möchte kann auch via UMTS-, HSPA- und LTE-Sticks optional seinen Internetzugang über das Mobilfunknetz realisieren.

Hier noch einmal die technische Daten der FRITZ!Box 4020 im Überblick:

  • 2,4 GHz: 3 x 3 WLAN N mit 450 MBit/s
  • 1 x Fast Ethernet WAN zum Anschluss an Kabel-, DSL- oder Glasfasermodem und für Erweiterung bestehender Heimnetzwerke
  • 4 x Fast Ethernet LAN, 1 x USB 2.0
  • Unterstützt UMTS-, HSPA- und LTE-Sticks für den mobilen Internetzugang
  • FRITZ!OS für hohen Komfort mit WLAN-Gastzugang, Kindersicherung, NAS, VPN etc.

Selbstverständlich gewährt AVM – wie im übrigen auf all seine FRITZ!Box Produkte – 5 Jahre Garantie und dem üblichen Firmwareangebot von FRITZ!OS wie WLAN-Gastzugang, Kindersicherung oder VPN. Aber auch die kostenlosen FRITZ!Apps stehe euch zur Verfügung.

[Quelle: AVM Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,429 Sekunden