[FLASH NEWS] Honor 7 Plus aka Honor 5X?

Geschrieben von

Honor by HUAWEIKurz verwirrt: Immer wieder tauchen kuriose Meldungen eines Honor 7 Plus Smartphone auf, welches bereits im Sommer schon in einem Shop gelistet wurde und als Nachfolger des erst jüngst veröffentlichten Honor 7 gelten soll. Doch wie wir wissen, lädt das chinesischen Huawei Tochterunternehmen aktuell deutsche Pressevertreter Anfang Februar zu dem offiziellen Europa Start des Honor 5X Smartphone ein. Handelt es sich am Ende um ein und dasselbe Android Smartphone?

Honor 7 Plus

Erneut ist die chinesische Zulassungsbehörde TENAA Stein des Anstoßes und Quelle für neue Spekulationen. Denn dort ist ein mögliches 5,5 Zoll großes (1.920 x 1.080 Pixel) Honor 7 Plus Smartphone aufgetaucht, welches unter der Bezeichnung KIW-AL20 gelistet wird. Diesem möglichen größeren Nachfolger des Honor 7 (zum Test) wird ein 8-Kern Prozessor mit bis zu 1,5 GHz Taktung pro Kern zugesprochen. Ein Snapdragon 615 von Qualcomm? Weiterhin ist von 3 GB RAM und 32 GB erweiterbaren Programmspeicher die Rede.

Honor 5X

Daten die insoweit auch auf das vor knapp einen Monat in China veröffentlichte Honor 5X zutreffen. Sogar die 13 Megapixel Haupt- und 5 Megapixel Frontkamera inklusive dem rückwärtigen Fingerabdrucksensor ist identisch. Ebenfalls ungewöhnlich das beide Smartphones mit Android 5.1.1 Lollipop auf den Markt kommen sollen.


Sind so viele Überschneidungen inklusive dem exakten Gewicht von 158 Gramm Zufall oder handelt es sich in der Tat um ein und dasselbe Android Smartphone? Einen kleinen, aber feinen Unterschied gibt es bei den „beiden“ aus einem Aluminium Unibody gefertigten Smartphones aber doch noch: Das mögliche Honor 7 Plus tritt bei der TENAA unter der Bezeichnung KIW-AL20 in Erscheinung, während dem Honor 5X der Codename KIW-AL10 zu geordnet wird.

[Quelle: Softpedia | via Curved]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,446 Sekunden