[FLASH NEWS] HTC A9 Update unterstützt Quick Charge 3.0

Geschrieben von

HTC One A9 TestKurz aufgeladen: Aktuell erhält das in meinen Augen Formschöne HTC A9 Smartphone ein weiteres OTA-Update bei uns in Europa, welches hauptsächlich die von Qualcomm initiierte Schnellladefunktion Quick Charge 3.0 unterstützt. Selbstverständlich nutzt das taiwanische Unternehmen auch gleich die Gelegenheit um das aktuellste Sicherheitsupdate auszuliefern.

HTC One A9 mit Quick Charge 3.0

Wer unseren ausführlichen Testbericht des HTC One A9 gelesen hat weiß, dass ich trotz der öffentlichen Kritik einer iPhone 6s Kopie, das Android Smartphone als die Nummer 2 sexiest thing in meiner Hose erkoren habe. So langsam geht auch der Preis von 399 Euro in Ordnung, der mich seinerzeit noch von einem Kauf (UVP 579) abgehalten hatte.

htc-one-a9-quick-charge
Mit dem aktuellen circa 440 MB großen OTA-Update auf die Version 1.56.401.70 bekommt das Android 6.0 Marshmallow Smartphone aber noch einmal ein neues wichtiges Feature: Die Quick Charge 3.0 Funktion von Qualcomm. Bis dato funktionstüchtig für den Snapdragon 820 und dem Snapdragon 617, der eben auch in dem HTC One A9 steckt, ermöglicht es bis zu 4x schnellere Ladezeiten des 2.150 mAh starken Akku. Qualcomm gibt beispielsweise bei einem 2.750 mAh starken Akku an, dass bei einer Ladezeit von 35 Minuten der Akku dann bereits 80 Prozent seiner maximalen Ladekapazität erreicht hat.

Damit ist das HTC One A9 in einem bis dato noch sehr exklusiven Club aufgenommen worden. Denn neben dem HTC Smartphone unterstützen nur noch das das Samsung Galaxy S7, das LG G5 und das HP Elite X3 die Quick Charge 3.0 Funktion an.

USB 3.0 Ladegeräte

Entsprechendes Zubehör, welches auch sicher mit der entsprechenden Stromstärke aufladen kann findet ihr bei Anker, wie beispielsweise der

Anker PowerPort+ 1 [Quick Charge 3.0]
Mit dem Qualcomm Quick Charge 3.0 zertifizierten Wandladegerät brachte Anker das erste Q.C. 3.0 Accessoire in Deutschland überhaupt auf den Markt.
  • Qualcomm Quick Charge 3.0: Die neueste, schnellste und effizienteste USB-Ladetechnologie die existiert.
  • Lädt kompatible Geräte von 0 auf 80 % in nur 35 Minuten.
  • Höchste Kompatibilität: Abwärtskompatibel mit allen Versionen der Qualcomm Quick Charge Technologie (1.0, 2.0 & 3.0). Auch kompatibel mit USB-C. Lädt nicht Quick Charge fähige Geräte mit entsprechenden Standardladungen.
Anker PowerDrive+ 1 [Quick Charge 3.0]
PowerDrive+ 1 ist das erste Q.C. 3.0 zertifizierte Kfz-Ladegerät weltweit. Anker unterstreicht damit seine Vorreiterrolle in der USB-Schnellladetechnologie.
  • Qualcomm Quick Charge 3.0. ist 38% effizienter als die Vorgängerversion, und bis zu 4x schneller als Standardladegeräte
  • Höchste Kompatibilität: Abwärtskompatibel mit allen Versionen der Qualcomm Quick Charge Technologie (1.0, 2.0 & 3.0). Auch kompatibel mit USB-C. Lädt nicht Quick Charge fähige Geräte mit entsprechenden Standardladungen.

anker-quick-charge-3_0

Last but not least

Unterschlagen möchte ich an dieser Stelle nicht, dass HTC bei dem One A9 Update neben der Quick Charge 3.0 Funktion, nun auch die Möglichkeit bietet die Farbtemperaturen des Displays in den Einstellungen anzupassen. Ein Feature welches im übrigen auch in Android N unterstützt wird, wie wir seit dem gestrigen Beta Release wissen (zum Beitrag).

[Quelle: HTC Source]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,416 Sekunden