[FLASH NEWS] HTC One M9 verkauft sich nur halb so gut wie das One M8

Geschrieben von

htc_one_m9__flashnewsDer taiwanischer Hersteller bekommt einfach nicht die Kurve, während im April bereits der schlechteste Monat seit 6 Jahren bekanntgegeben wurde, hoffte man noch auf einen kleinen Aufschwung. Doch weit gefehlt wie das Branchenportal Digitimes aktuell neuesten Zahlen zufolge berichtet. So sollen von dem HTC One M9 Smartphone, in den ersten 3 Monaten nach offiziellen Verkaufsstart, nur 4,75 Millionen Einheiten ausgeliefert worden sein, was in etwas die Hälfte von dem Vorgänger, dem HTC One M8 in der gleichen Zeit entspricht.

HTC One M9

So langsam aber sicher kann man die Hoffnung zur großen Trendwende für das aktuelle Flaggschiff, dem HTC One M9 abschreiben. Und das im Grunde nur weil sich das taiwanische Unternehmen auf dem Erfolg seines Design ausgeruht, beziehungsweise mit einem leichten Facelift versehen hat. Die Idee ein erfolgreiches Aussehen nicht unnötig zu verändern kam beim Endverbraucher nicht gut an. Zu gering sind die Gründe für einen Wechsel vom HTC One M8 zum aktuellen HTC One M9. Auch der Hitzkopf des Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor, hat wahrscheinlich einer gegenteiligen Kaufentscheidung den Rest gegeben.

Dabei hat das HTC One M9 bei uns im Test richtig gut abgeschnitten:

[Test] HTC One M9 – Facelift statt Neuanfang

Mit den nun jüngst bekanntgegebenen Zahlen sinkt auch zeitgleich der Marktwert des Unternehmens auf 2 Milliarden US-Dollar. Zu Spitzenzeiten waren es einmal 33,8 Milliarden US-Dollar. Es bleibt abzuwarten ob das in Kürze auch bei uns zu erwartende HTC One M9 Plus an diesem Abwärtstrend noch etwas ändern kann. Zumindest HTC-Chefin Cher Wang gab nun offiziell bekannt, dass man für das Jahr 2016 deutliche Veränderungen in Design und Innovation für das HTC One M10 vorgesehen hat.

[Quelle: Digitimes | via AreaDigital]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,427 Sekunden