[FLASH NEWS] Huawei Ascend P7 erhält aktuell Android 5.1.1 Lollipop

Geschrieben von

huawei_ascend_p7_flashnewsNachdem wir am Freitag darüber berichtet haben, dass Huawei ab sofort ein OTA-Update für das Huawei Ascend Mate 7 ausliefert, auf welches zugegebener Maßen die Besitzer des Android Phablet geduldig warten mussten, ging es nun bei dem Huawei Ascend P7 deutlich schneller. Erste deutsche Besitzer berichten nun über den Erhalt des Android 5.1.1 Lollipop Update für ihr Android Smartphone.

Huawei Ascend P7

Vor einigen Wochen verteilte der chinesische Hersteller an ausgewählte Besitzer eines Huawei Ascend P7 Smartphone, eine Betaversion des Android 5.1.1 Lollipop Image zum testen. Allen Anschein nach ist diese Testphase nun positiv abgeschlossen worden, sodass erste Nutzer den Erhalt via OTA-Update (Over the air) der Software-Version P7-L10C900B830 in Deutschland bestätigen. Neben dem Update auf die Android 5.1.1 Lollipop, gibt es auch gleich die neueste Version der Huawei eigenen Benutzeroberfläche Emotion User Interface (EMUI 3.1).

Wer noch keine automatische Benachrichtigung erhalten hat, schaltet einfach sein WLAN ein und geht unter Einstellungen/Updateprogramm und dann „Nach Update suchen“ drücken. Insofern ihr über eine aktuelle Version P7-L10V100R001C00B623 verfügen solltet, müsste nun das entsprechende Update heruntergeladen werde. Da das Update in der Regel in Wellen ausgeliefert wird, kann es je nach Region auch noch ein paar Tage dauern.

Seit ihr jedoch einer der wenigen die ihr Huawei Ascend P7 gerootet oder gar die Betaversion getestet haben, müsst ihr erst müsst ihr erst auf die „B623-Version) downgraden. Wie genau das funktioniert, erklären euch die Kollegen des inoffiziellen Huawei Blog samt Download Links.

[Quelle: Huawei Blog]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

5 Kommentare

  1. Chrissi schreibt:

    Seitdem ich mir das Update heruntergeladen habe, stürzt mein Handy nur noch ab. Hat eine ne Idee was ich jetzt machen kann?

    • Die Standardantwort in einem solchen Fall ist immer einen Werksreset auszuführen. Da ich aber aus eigenen Erfahrungen weiß dass dies das Letzte ist was man machen möchte, versuche doch erst einmal nach und nach ein paar Apps zu deinstallieren, die zum Zeitpunkt des Absturzes aktiv waren/sind.

  2. Hab da eine Frage: bestitze ein Ascend P7, mit EMUI 3.0, B609. OTA zeigt mir keine Updates an. Kann mir einer erklären warum das so ist?
    LG

    • Updates werden immer in mehreren Wellen verteilt was bedeutet, dass dein Gerät noch nicht mit dabei ist.
      Alternativ kannst du die Firmware auch manuell flashen. Den entsprechenden Download findest du hier: http://www.huaweiblog.de/huawei_firmware_downloads/ascend-p7-downloads/
      Für dich ist die Vollversion ratsam, da du die einzelnen Zwischenschritte die als OTA-Update angeboten wurden noch nicht hast. Von daher sollte die Lollipop-Firmware irgendwas mit 1,x GB Größe haben.

      Folgendermaßen musst du dabei vorgehen:
      1. Alle Daten sichern! Nach dem Flashen ist ein Werksreset zum bereinigen irgendwelcher KitKat-Dateileichen sehr zu empfehlen. Auch beugst du damit etwaige Fehler vor.
      2. Die eigentliche Update-Datei update.app mitsamt dem Ordner dload in den internen Speicher kopieren – falls der Ordner nicht vorhanden ist, einfach anlegen.
      3. Im Update-Programm auf „Menü“ und dort das lokale Update auswählen.
      4. Flashen lassen, paar Minuten warten und alles wieder Einrichten sowie installieren.

      Das ist in etwa das grobe Vorgehen. Wichtig ist nebenbei bemerkt, dass der Bootloader des P7 geschlossen ist, da das Update sonst jedes Mal fehl schlägt. Musste ich auf die harte (und verzweifelnde Tour) bei meinem Honor 6 erfahren. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,472 Sekunden