[FLASH NEWS] Huawei G7 Plus: Zuwachs in der Mittelklasse

Geschrieben von

huawei_g7_plus_flashnewsKurz sortiert: Nachdem Huawei sich anstellt die Weltherrschaft der Smartphones zu übernehmen und bereits nach Zahlen auf dem Android Smartphone Markt die Nummer 2 ist, will man es dem Platzhirsch Samsung gleichtun und den Endverbraucher mit einem schier unüberschaubaren Angebot an Smartphones überfordern. Hilfreich ist dabei das nun vorgestellte Huawei G7 Plus Smartphone, welches äußerlich aufgrund seines aus 90% bestehenden Aluminium-Gehäuse und Fingerprintsensor kaum noch von all den anderen Huawei und Honors zu unterscheiden ist.

Huawei G7 Plus

Wie auch, bei der Menge an Android Smartphones die der Markt her gibt, ist sichtlich schwer ein neues Design zu kreieren. Ein Problem welches auch der taiwanische Hersteller HTC zuletzt bei seinem HTC One M9 zu spüren bekommen hat und somit einfach bei dem HTC A9 an Apple und seinem iPhone 6s orientiert hat.
Ganz so weit ist es bei Huawei und seinem nun präsentierten Huawei G7 Plus noch nicht, doch hat man bereits genug damit zu tun seine eigenen Produkte – zu denen ja inzwischen auch das breite Smartphone Portfolio von dem Tochterunternehmen Honor gehört – zu differenzieren. Bei den Google Entwickler Smartphones, wie dem Nexus 6P hat man inzwischen auch seine Finger im Spiel – da bleibt dann unterm Strich nur noch die Option der technischen Palette.

Schicke OIS Kamera

Hier bietet uns das Huawei G7 Plus einen Prozessor der nicht aus der hauseigenen HiSilicon Schmiede ist, sondern auf das Angebot von Qualcomm, in Form des Snapdragon 615 Octa-Core-SoC (System on a Chip) zurück greift. Unterstützt wird der Metall-Bolide von satten 3 GB RAM und 32 GB erweiterbaren internen Programmspeicher.
Das 5,5 Zoll große in Full HD auflösende 2.5D Curved Display lässt sich via rückwärtigen Fingerabdruck-Sensor entsperren und auch zum auslösen der 13 Megapixel Kamera (5 Megapixel Frontkamera) nutzen. Diese wiederum ist für ein Mittelklasse Smartphone und einem optischen Bildstabilisator mit RGBW Sensor und Saphire Linsenglas, sehr hochwertig ausgestattet.

Bei einem Gewicht von 167 Gramm ist das Huawei G7 Plus dennoch nur 7,5 mm dünn und beherbergt trotzdem einen 3.000 mAh starken Akku. Das alles bei einem Preis von 330 US-Dollar in den Farben Silber, Silbergrau und Gold. Deutschlandverkauf natürlich vorab ungewiss, vielleicht aber auch gar nicht so schlecht wenn es nicht kommt, um halbwegs einen Überblick zu behalten – oder was meint ihr?

[Quelle: Huawei Thailand]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,411 Sekunden