[FLASH NEWS] Kodi 15.0 Isengard: Neues Media-Center ist nun final verfügbar!

Geschrieben von

kodi_15_flashnewsErst vergangene Woche Montag berichtete Stefan euch darüber, das Kodi 15.0 Isengard in der Beta Version Release Candidate 2 veröffentlicht wurde und demzufolge eine finale Veröffentlichung kurz bevor steht. Genau das ist mit dem heutigen Tag der Fall: Die wohl beliebteste Media-Center-Software Kodi – ehemals XBMC – feiert heute mit der Version 15 Isengard seine offizielle Veröffentlichung mit den Worten „One Release to Rule Them All“.

Kodi 15.0 Isengard

Kodi gilt aufgrund seiner für fast alle erdenklichen Plattformen verfügbaren Software, zu dem führenden Media-Center schlechthin. Und entsprechend dem Codenamen Isengard, einem Ort nach dem Roman „Herr der Ringe“ aus Mittelerde, ist auch das Motto „One Release to Rule Them All“.
Wie immer gibt es auch mit der Version 15.o ordentlich Veränderungen, worunter die wichtigsten die neue Auswahlmöglichkeiten der Tonspuren, optimierte Skipfunktion zum schnellen vor- und zurückspulen und der überarbeitet Add-on-Manager sind.

Neben der Funktionalität auf dem Amazon Fire TV beziehungsweise Fire TV Stick, wurde speziell für das Android Betriebssystem der Regler für die Lautstärke mit der Systemlautstärke kombiniert.

Kodi
Entwickler: XBMC Foundation
Preis: Kostenlos
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot
  • Kodi Screenshot

Die Downloads gibt es wie immer auf der Projekt-Website für verschiedene Plattformen, darunter auch für Linux und den Raspberry Pi. Die Version für Android Smartphones, Android Tablets und Set-Top-Boxen mit Android als Betriebssystem sowie dem Amazon Fire TV ist als *.apk Datei oder im Google Play Store verfügbar. Wer Kodi schon installiert hat, kann die neue Version einfach drüber installieren.

[Quelle: Kodi Blog]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,401 Sekunden