[FLASH NEWS] LG G5: Neues Foto deckt Dual-Kamera auf!

Geschrieben von

LG-G5-flashnewsKurz geleakt: Auch wenn das LG G5 im Zeitstrang der Regel nach noch gar nicht als nächste Veröffentlichung vorgesehen ist, zeigt es sich in den vergangenen Tagen dennoch immer häufiger in der Öffentlichkeit. Während bei unserem letzten Beitrag das Innenleben mit dem Nuclun Prozessor eine Rolle spielte, ist es heute die Dual-Hauptkamera und ein Fingerabdrucksensor im Rear-Button des möglichen LG G5.

LG G5 Rückseite

Nachdem LG nun ein weiteres Mal das Google Entwickler Smartphone Nexus 5X fertigen durfte, wird es allmählich Zeit aus dem Schatten des großem Vorbild aus dem eigenen Land heraus zu treten. Mit dem LG V10, welches auch hierzulande in Kürze zu kaufen sein wird, hat man den Anfang gemacht. Doch alle Augen sind auf das nächste Premium-Smartphone der G-Serie gerichtet.

Puls- und Herzsensor

So heißt es nun laut einem bei Reddit aufgetauchten und allen Anschein nach gut informierten Tippgeber, dass wie im kommenden Frühjahr das LG G5 mit einem 5,3 Zoll großem QHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel) empfangen dürfen, welches weiterhin LG typische mit einem Rear-Key ausgestattet sein wird. Nur das dieser wie zuletzt in dem LG V10 zu sehen einen Fingerabdrucksensor integriert haben wird. Zudem soll dieser neben dem Puls auch den Herzschlag messen können, was ich persönlich als ein Gerücht halte. Maximal rechnet er den Wert aus dem Pulsschlag um, was nach wie vor zu sehr ungenauen Ergebnissen führt. Beispielsweise kann bei einem Kammerflimmern der Herzschlag bei 280 sein, der Puls aber bei 0.

Dual-Hauptkamera

Weiterhin sieht man auf dem Foto, welches die Rückseite des aus Metall gefertigten LG G5 zeigen soll, zwei Kameralinsen zuzüglich einem LED-Blitzlicht. Den typischen Laser für die Autofokusbemessung kann man zwar auf dem Foto nicht erkennen, soll das LG G5 Smartphone aber ebenfalls haben. Die Hauptkamera selber ist dann mit einem 16 und 8 Megapixel Sensor ausgestattet.

Nuclun CPU

Bereits vorgestern hatte Stefan das Thema des LG hauseigenen Nuclun 2 Prozessors für das LG G5 Smartphone angesprochen, welcher aufgrund zu geringer Leistung nun doch nicht für das kommende LG Flaggschiff geplant sein soll. Das deckt sich auch mit den Aussagen des Informanten, der eineen Snapdragon 820 SoC (System on a Chip), inklusive 3 GB RAM für das Android 6.0 Marshmallow Smartphone prophezeit. Ebenfalls will der südkoreanische Hersteller für das LG G5 den aus dem Nexus 5X bekannten USB Type-C Port in das Aluminium Unibodygehäuse verbauen.

Wir dürfen also gespannt sein inwieweit die Angeben des unbekannten Informanten tatsächlich der Wahrheiten oder reinem Wunschdenken entsprechen.

[Quelle: Reddit | via Übergizmo]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,474 Sekunden