[FLASH NEWS] LG Watch Urbane Luxe: 23 Karat Limit Edition für 1.195 Dollar

Geschrieben von

lg_watch_urbane_luxeWar ja irgendwie klar, oder? Nachdem Apple eine echt goldene Smartwatch in den Handel geschickt hat und Huawei allen Anschein nach mit der Huawei Watch auch ein 800 Euro teuren Goldjungen ins Rennen schickt, darf der südkoreanische Hersteller mit einer LG Watch Urbane Luxe nicht fehlen. Gesagt – getan: Der 23-karätige Gold Luxus-Wecker mit Android Wear als mobiles Betriebssystem kann ab sofort für einen Preis von 1.195 US-Dollar bestellt werden.

LG Watch Urbane Luxe

Dafür bekommt man dann – insofern ihr schnell mit eurer Bestellung seit – eine der auf 500 Stück limitierten LG Watch Urbane Luxe Uhr. Diese ist in Kooperation mit dem US-amerikanischen Juwelier REEDS entstanden und verfügt über ein 23-karätiges Gold (welches härter als 24-karätiges Gold und schwerer als 18-karätiges Gold ist) Uhrengehäuse und einem braunen Krokodil-Lederarmband mit Spangenverschluss. Allein für das Lederarmband, welches es für schmale 195 US-Extrakracher in den Farben Cobald Blue, Charmine Red, Pearl White, Hunter Green oder Onyx Black bestellt werden kann, werden 30 erfahrenen Lederspezialisten auf höchstem handwerklichem Niveau in insgesamt 50 Arbeitsschritten benötigt. Eben genauso viele wie für diesen Beitrag.

Chris Yie, seines Zeichens Vice President und Leiter des Marketings von LG Electronics Mobile Communications, äußert sich wie folgt zu dem Ereignis:

Ein Nutzer sollte sein Wearable nicht als Erweiterung seines Smartphones betrachten, sondern als Erweiterung seiner Persönlichkeit.
Diese Fusion aus Handwerkskunst und Technologie stellt die natürliche Evolution der Smartwatch dar, die sich von einem Stück Hardware zum Lifestyle-Accessoire entwickelt. Wir begrüßen und fördern diese Entwicklung der Wearables.

Technisch gesehen ist die LG Watch Urbane Luxe dem geringfügig preiswerteren LG Watch Urbane identisch. Ein 1,3 Zoll großes P-OLED Display löst mit 320 x 320 Pixel auf (234 ppi) und wird von einem Snapdragon 400 Prozessor, 512 MB RAM sowie 4 GB internen Programmspeicher angetrieben und einem 410 mAh starken Akku bis zu 2 Tage mit Energie versorgt. Trotz der schweren Goldauflage und der damit eingehenden Gefahr unweigerlich in die Tiefe gezogen zu werden, hat die Android Wear Smartwatch ebenfalls eine IP67 Zertifizierung.

Wer sich also nun entschließt ein oder mehrere der limitierten LG Watch Urbane Luxe ab einen Preis von 1.195 US-Dollar bei REEDS zu ordern, bekommt diese im Oktober diesen Jahres in einer exklusiven Schachtel in Pianolack.

[Quelle: LG Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,483 Sekunden